Für die Geschichtsbücher

QB Luca Schler war einer der Aktivposten beim Sieg über die Hammers.Die 1844 Freiburg Sacristans gewinnen im letzten Heimspiel der Saison mir 29:6 gegen die Neckar Hammers und fahren mit 10 Siegen somit das erste Mal in der fast 30-jährigen Teamgeschichte Saisonsiege in zweistelliger Höhe ein.
Vor 400 Zuschauern im FT-Sportpark startete die Defense der Gastgeber gewohnt dominant in die Partie und schickte den Angriff der Gäste nach nur drei Versuchen wieder vom Feld. Die Offense der Freiburger bewegte sich in ihrem ersten Drive des Tages gut über das Feld, gab den Ball jedoch tief in der Hälfte der Hammers unfreiwillig ab, als ein Pass von Quarterback Luca Schler von einem Verteidiger abgefangen werden konnte. Doch kurz darauf konnte die Verteidigung der Breisgauer Gleiches mit Gleichem vergelten, als Outside-Linebacker Daniel Wiestler sich seine vierte Interception des Jahres verschaffen konnte. Ein Pass über die Mitte von Quarterback Schler auf Tight End Lukas Hartmann sorgte daraufhin für die ersten Punkte für die Sacristans (Extrapunkt Malte Wienecke). Die nächsten Punkte ließen nicht lange auf sich warten.

Nachdem Schler als Punter den Ball bis an die 1-Yard-Linie von Neckar feuern konnte, hielt die Defense die Gäste einmal mehr bei einem Three and Out. Nach kurzem Punt, hatte der Angriff der Freiburger ein kurzes Feld vor sich und Quarterback Schler beendete den Drive mit einem Lauf durch die Mitte zum nächsten Touchdown (Extrapunkt Malte Wienecke). Kurz vor Ende der Halbzeit legte Wide Receiver Jannick Arnold noch einmal mit einem 30-Yard-Touchdown-Fang nach (Extrapunkt nicht gut). Doch auch die Gäste kamen jetzt zum Zug. Mit nur noch sechs Sekunden auf der Uhr, sorgte ein kurzer Screenpass für einen 50-Yard Lauf, der erst in der Endzone der Südbadener endete (Extrapunkt nicht gut). Folgerichtig ging es mit einem Punktestand von 20: 6 in die Halbzeitpause.

Die Gäste, die als abgeschlagener Tabellenletzter angereist waren, schienen jetzt das Football-Wunder in greifbarer Nähe zu sehen und starteten mit einem Onside Kick in die zweite Spielhälfte, der jedoch von den Freiburgern gesichert werden konnte. Doch der Angriff der Freiburger hatte nun mit der aggressiven Defense der Hammers zu kämpfen und kam zunächst nicht über einige First Downs hinaus. Es folgten somit mehrerer Punts beider Seiten, bevor Defensive End Till Strobel mit einem Quarterback-Sack in der gegnerischen Endzone für ein Safety und somit die nächsten zwei Punkte für Freiburg sorgte. Kurz vor Ende des Spiels war es dann erneut Quarterback Schler, der sich aus kurzer Distanz in die Endzone der Gäste schlich (Extrapunkt Malte Wienecke).

Die Männer um Head Coach Dennis Oppermann fahren nächste Woche noch nach Reutlingen zum letzten Spiel der Saison. Die dort ansässigen Eagles haben das finale Saisonspiel spontan zum Purplebowl ausgerufen und werden den Messdienern noch einmal vieles abverlangen, bevor es für die Teams in die wohlverdiente Trainingspause geht.

Gohlke - 30.07.2019

QB Luca Schler war einer der Aktivposten beim Sieg über die Hammers.

QB Luca Schler war einer der Aktivposten beim Sieg über die Hammers. (© Marius Müller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Freiburg Sacristanswww.sacristans.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Freiburg SacristansOpponents Map Freiburg Sacristans
Freiburg Sacristans

Spiele Freiburg Sacristans

13.04.

Fellbach Warriors - Freiburg Sacristans

28

:

35

20.04.

Freiburg Sacristans - Tübingen Red Knights

8

:

0

11.05.

Freiburg Sacristans - Badener Greifs

7

:

13

01.06.

Freiburg Sacristans - Reutlingen Eagles

13

:

0

08.06.

Tübingen Red Knights - Freiburg Sacristans

0

:

35

15.06.

Freiburg Sacristans - Fellbach Warriors

43

:

0

23.06.

Badener Greifs - Freiburg Sacristans

18

:

35

06.07.

Neckar Hammers - Freiburg Sacristans

0

:

24

13.07.

Bad Mergentheim Wolfpack - Freiburg Sacristans

14

:

37

21.07.

Freiburg Sacristans - B.Mergentheim W.

33

:

0

27.07.

Freiburg Sacristans - Neckar Hammers

29

:

6

03.08.

Reutlingen Eagles - Freiburg Sacristans

21

:

7

Spielplan/Tabellen Freiburg Sacristans
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE