NV Arena bereit für Austrian Bowl XXXV

Schon 2018 konnte sich der spätere Champion Tirol Raiders über gut gefüllte Ränge in St. Pölten freuen.Am Samstag werden die besten Footballer Österreichs im Austrian Bowl XXXV um den österreichischen Staatsmeistertitel spielen. Ausgetragen wird die Partie zum vierten Mal in der NV Arena. Diese ist ein Fußballstadion in der österreichischen Landeshauptstadt St. Pölten, Niederösterreich. Sie ist die Heimstätte des Bundesligisten SKN St. Pölten und hat ein Fassungsvermögen von 8.000 Zuschauern auf überdachten Sitzplätzen.

Bereits im vergangenen Jahr (nach 2013 und 2014) war St.Pölten der Finalort. Mit über 5.000 Besuchern konnte man vor zwölf Monaten die zweitgrößte Kulisse in der Geschichte des Endspiels erzielen. Natürlich möchte man sich aber 2019 noch einmal steigern und beim Austrian Bowl XXXV mindestens den Vorjahreserfolg wiederholen.

Bereits ab 12 Uhr bietet die Veranstaltung Unterhaltung für die gesamte Familie. Kulinarisch verwöhnt werden die Footballfans durch einen Burgertruck von Eat The Ball, sowie mit heimischen & amerikanischen Highlights: Spanferkel, Currywurst, Käsekrainer, Hot Dog und vieles mehr. Hat man sich erst einmal gestärkt, kann sich Jung & Alt in der interaktiven Football Experience im Werfen, Kicken und heuer erstmals auch im Flag Football versuchen. "Football hautnah erleben" ist Programm.

In der Pre Game Area kann also gustiert und gefachsimpelt werden, bis die Pforten in die NV Arena um 13 Uhr öffnen und der Silver Bowl XXII um 15 Uhr angekickt wird. Im Finale der zweithöchsten Spielklasse Österreichs treffen die Bratislava Monarchs auf die Cineplexx Blue Devils. Es geht um die Championship der Division 1 sowie um den Aufstieg in die Austrian Football League.

Der Höhepunkt der Veranstaltung ist selbstverständlich der Austrian Bowl XXXV, der um 19 Uhr startet. Im großen Finale krönt sich der Sieger aus dem Duell zwischen den Swarco Raiders Tirol und den Dacia Vikings zum Österreichischen Staatsmeister. Was außerdem nicht fehlen darf, sind die Ehrungen der Most Valuable Players der AFL-Saison 2019. Auch 2019 erwartet St. Pölten also wieder ein Event für die gesamte Familie. Über 3.500 Tickets sind bereits vergriffen, der Premium Sektor ist ausverkauft und auch in der Kategorie 1 neigt sich das Kontingent dem Ende zu.

Wittig - 25.07.2019

Schon 2018 konnte sich der spätere Champion Tirol Raiders über gut gefüllte Ränge in St. Pölten freuen.

Schon 2018 konnte sich der spätere Champion Tirol Raiders über gut gefüllte Ränge in St. Pölten freuen. (© Kratky)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFL
AFL
Vienna Vikings
Danube Dragons
Tirol Raiders
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE