Zehn Spiele - zehn Siege

Shuan FatahIm letzten Spiel des Grunddurchgangs der Austrian Football League (AFL) trafen die Swarco Raiders Tirol am 22.06.2019 auswärts auf die AFC SonicWall Rangers Mödling. Auch dieses Spiel blieb in Tiroler Hand und brachte mit 31:20 den zehnten Sieg für die Swarco Raiders Tirol in der AFL, den 13. in dieser Saison, inklusive der internationalen Begegnungen.

raiders Head Coach Shuan Fatah zum Sieg: "Es war ein taffes Spiel. Herkommen und das Ding nach Hause zu fahren war die Aufgabe. Die Rangers haben toll gekämpft. Für uns war wichtig hier schadlos durchzukommen. Wir haben das getan was nötig war, um als Sieger vom Feld zu gehen. Wir haben vorgelegt und relativ schnell auf zwei Scores ausgebaut. Als die Aufholjagd vorbei war, war unsere junge Garde drin und hat sich gut gemacht."

Die Swarco Raiders begannen an der eigenen 43-Yard-Linie. Nach zwei Pässen waren im dritten Versuch noch 2 Yards zu überbrücken. Der folgende Pass war incomplete, somit folgte im vierten Versuch ein Punt. Die Rangers waren am Zug und klopften an der Endzone an. Im 4.Versuch erzielte sie ein Field Goal durch ihre #11 Dennis Tasic. Somit gingen sie in Führung mit 3:0 in Minute 2 des ersten Viertels. Der Return durch Swarco Raiders #25 Tobias Bonatti wurde gerade noch gestoppt. Runs durch #34 Filip Vlajic und #25 Tobias Bonatti folgten zum 1st & Goal. Den ersten Touchdown, nach nur vier Plays, erzielte #25 Tobias Bonatti. Nach dem PAT von #16 Arno Schwarz führten die Swarco Raiders mit 3:7 im ersten Viertel.

Nun waren wieder die Rangers am Zug mussten aber im 4.Versuch punten. Swarco Raiders #10 Pat Donahue machte den Return. Nach einem super Catch von #84 Alexander Nitzlnader standen sie kurz vor der Endzone. Den zweiten Touchdown machte ebenfalls #25 Tobias Bonatti. Nach dem PAT von #16 Arno Schwarz stand es 3:14 für die Swarco Raiders. Im folgenden Drive blieben die Rangers punktelos, somit waren wieder die Swarco Raiders am Zug. Quarterback #12 Sean Shelton lief selbst zu einem First Down. Nach einem langen Pass auf #86 Lukas Fink, der noch einige Yards gut machte, hieß es 1st & Goal. Der Pass auf #6 Adrian Platzgummer brachte den nächsten Touchdown für die Swarco Raiders Tirol. Auch dieser PAT von #16 Arno Schwarz war gut. Mit 3:21 am Scoreboard ging es in die Halbzeitpause.

Die Rangers starteten nach der Pause mit ihrer Offense am Feld und konnten sogleich punkten. #15 Benjamin Bräuer machte den Touchdown zum 10:21, Rangers #11 Dennis Tasic den PAT. Die Swarco Raiders antworteten mit einem Touchdown abermals durch #25 Tobias Bonatti, nach dem PAT durch #16 Arno Schwarz stand es 10:28. Die nächsten zwei Drives verliefen ohne Punkte. Ein Field Goal Versuch der Swarco Raiders misslang. Nach Ende des dritten Viertel stand es 10:28. Auch die Rangers versuchten ein Field Goal, welches gelang und so lautete der neue Spielstand 13:28. Die Swarco Raiders marschierten im anschließenden Drive übers Feld. Doch auch dieses Mal wurden sie nicht mit einem Touchdown belohnt. Ein Field Goal durch #16 Arno Schwarz brachte aber die nächsten Punkte zum 13:31. Sechs Spielminuten blieben noch übrig. Die Rangers konnten durch ihre #3 Roman Namdar noch einmal punkten. Somit standen 20:31 Punkte am Scoreboard. Damit ging das Spiel auch zu Ende und brachte den zehnten Sieg in der AFL für die Swarco Raiders Tirol.

Wittig - 23.06.2019

Shuan Fatah

Shuan Fatah (© Kratky)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Mödling Rangerswww.rangers.at mehr News Tirol Raiderswww.raiders.atSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Mödling RangersOpponents Map Mödling RangersSpielplan/Tabellen Tirol Raidersfootball-aktuell-Ranking Europa
AFL

Aktuelle Spiele und Tabelle AFL

Tirol Raiders

1.000

10

10

0

0

411

:

181

Vienna Vikings

.700

10

7

3

0

330

:

217

Prague Black Panthers

.600

10

6

4

0

315

:

194

Danube Dragons

.600

10

6

4

0

264

:

187

Graz Giants

.500

10

5

5

0

335

:

221

Mödling Rangers

.400

10

4

6

0

304

:

397

Traun Steelsharks

.200

10

2

8

0

297

:

513

Amstetten Thunder

.000

10

0

10

0

116

:

462

Spielplan/Tabellen AFL
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Tirol Raiders
Tirol Raiders
Graz Giants
Graz Giants
Danube Dragons
Danube Dragons
Amstetten Thunder
Amstetten Thunder
Traun Steelsharks
Traun Steelsharks
Mödling Rangers
Mödling Rangers
Prague Black Panthers
Prague Black Panthers
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE