Eine Woche voller Enttäuschungen für Michael Roberts

Michael Roberts hatte zuletzt keinen Grund zum JubelnWer wieder einmal einen Beweis haben möchte, dass die NFL eben auch ein knallhartes Wirtschaftsunternehmen ist, bei dem der Angestellte zweitrangig ist, bekam dies aktuell vor Augen geführt: Tight End Michael Roberts wurde innerhalb einer Woche gleich bei drei Franchises weggeschickt.

Der Viertrundenpick der Detroit Lions vom College Toledo im NFL Draft 2017 stand die ersten beiden Jahre seiner Karriere dort unter Vertrag (Vier-Jahres-Vertrag über 3 Millionen Dollar, inkl. Signing Bonus von gut 600.000 Dollar).

In seinem Rookiejahr lief er in 15 Spielen mit vier Catches und 46 Yards auf. 2018 kam er zwar auf neun Receptions (100 Yards / drei Touchdowns), verletzte sich aber im Dezember an der Schulter und beendete die Spielzeit nach acht Spielen auf der Injured Reserve Liste.

Am 13. Juni tradeten ihn die Lions – eigentlich – für einen "Siebtrundenpick bei Erfüllen bestimmter Bedingungen" (auch als Sack voll Bälle bekannt) zu den New England Patriots. Dort kam er zwar an, fiel aber prompt durch die medizinische Aufnahmeprüfung. Die Patriots nahmen ihr Rücktrittsrecht wahr und sandten Roberts nach zwei Tagen zurück nach Detroit.

Die entließen ihn prompt, so dass er auf der Waiverliste landete, wo die Green Bay Packers erneut nach zwei Tagen zuschlugen. Nur, dass er dort – überraschenderweise nach zwei Tagen – ebenfalls durch die ärztliche Untersuchung fiel.

Roberts verbrachte also mehr oder weniger die komplette Woche entweder erfolglos beim Arzt oder im Flieger. Und ist jetzt ohne Arbeitgeber. Geld bekam er dafür "natürlich" nicht. Hoffentlich blieben ihm wenigstens die Flugmeilen und vielleicht ist er ja zumindest bis zum Saisonstart halbwegs fit.

Carsten Keller - 20.06.2019

Michael Roberts hatte zuletzt keinen Grund zum Jubeln

Michael Roberts hatte zuletzt keinen Grund zum Jubeln (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Detroit Lionswww.detroitlions.commehr News Green Bay Packerswww.packers.commehr News New England Patriotswww.patriots.comSpielplan/Tabellen Detroit LionsOpponents Map Detroit LionsSpielplan/Tabellen Green Bay PackersOpponents Map Green Bay PackersSpielplan/Tabellen New England PatriotsOpponents Map New England Patriotsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
New England Patriots

Spiele New England Patriots

09.09.

New England Patriots - Pittsburgh Steelers

33

:

3

15.09.

Miami Dolphins - New England Patriots

0

:

43

22.09.

New England Patriots - New York Jets

30

:

14

29.09.

Buffalo Bills - New England Patriots

10

:

16

06.10.

Washington Redskins - New England Patriots

7

:

33

11.10.

New England Patriots - New York Giants

35

:

14

22.10.

New York Jets - New England Patriots

02:15 Uhr

27.10.

New England Patriots - Cleveland Browns

21:25 Uhr

04.11.

Baltimore Ravens - New England Patriots

02:20 Uhr

17.11.

Philadelphia Eagles - New England Patriots

22:25 Uhr

24.11.

New England Patriots - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

02.12.

Houston Texans - New England Patriots

02:20 Uhr

08.12.

New England Patriots - Kansas City Chiefs

22:25 Uhr

15.12.

Cincinnati Bengals - New England Patriots

19:00 Uhr

22.12.

New England Patriots - Buffalo Bills

29.12.

New England Patriots - Miami Dolphins

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New England Patriots
New England Patriots
Kann Jalen Ramsey für die Rams gleich Bestleistungen zeigen

Vorschau auf Woche 7


Richtungsweisende Spiele

New York Jets
New York Jets
Miami Dolphins

Tennessee Titans - Los Angeles Chargers

55 % denken: Sieg Tennessee Titans

Seattle Seahawks - Baltimore Ravens

48.7 % sehen als Sieger die Baltimore Ravens

Chicago Bears - New Orleans Saints

61.4 % sehen als Sieger die New Orleans Saints

New York Jets - New England Patriots

62.4 % gehen mit den New York Jets

Miami Dolphins
AFC East
AFC South

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Green Bay Packers

3

San Francisco 49ers

4

Chicago Bears

5

Kansas City Chiefs

6

Minnesota Vikings

7

Los Angeles Rams

8

Carolina Panthers

9

Houston Texans

10

New Orleans Saints

Carolina Panthers

Houston Texans

San Francisco 49ers

Minnesota Vikings

Denver Broncos

Indianapolis Colts

New Orleans Saints

Philadelphia Eagles

Chicago Bears

Kansas City Chiefs

zum Ranking vom 15.10.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE