All-Pro erhält Vertragsverlängerung

Cameron Jordan ist seit Jahren der beste Verteidiger der SaintsDie New Orleans Saints und Defensive End Cameron Jordan haben sich auf eine Dreijahresverlängerung im Wert von bis zu 55,5 Millionen Dollar geeinigt, wie Adam Schefter von ESPN berichtet.

Jordan stand ohnehin für zwei weitere Saisons unter Vertrag, nun ist er bis 2023 an die Mannschaft aus Louisiana gebunden. Der Erstrundenpick von 2011 wird in den kommenden fünf Saisons ein durchschnittliches Jahresgehalt von knapp 15 Millionen Dollar erhalten, was für den All-Pro von 2018 etwas gering scheint. Die Liebe zur Stadt und die Aussicht auf einen Sieg im Super Bowl hat in den Verhandlungen sicherlich keine unwichtige Rolle gespielt.

Jordan befindet sich in der stärksten Phase seiner Karriere, was sicherlich auch an der Hilfe um ihn herum liegt, die er in der Defensive der Saints nicht immer hatte. Der 29-jährige hat in den letzten zwei Spielzeiten insgesamt 25 Sacks und 17 Pass Deflections verzeichnet.

Laut Berichten von Field Yates von ESPN haben die Saints mithilfe der Verlängerung Jordans Cap Hit von 14 Millionen auf 9 Millionen Dollar verringert, so dass die Saints momentan etwa 12 Millionen zur Verfügung haben. Diese Summe würde z.B. für einen etablierten Wide Receiver wie Dez Bryant reichen, der der jungen Receivergruppe der Saints einige Jahre an Erfahrung geben könnte.


Ruben Martin - 15.06.2019

Cameron Jordan ist seit Jahren der beste Verteidiger der Saints

Cameron Jordan ist seit Jahren der beste Verteidiger der Saints (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News New Orleans Saintswww.neworleanssaints.comSpielplan/Tabellen New Orleans SaintsOpponents Map New Orleans Saintsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
New Orleans Saints

Spiele New Orleans Saints

10.09.

New Orleans Saints - Houston Texans

30

:

28

15.09.

Los Angeles Rams - New Orleans Saints

27

:

9

22.09.

Seattle Seahawks - New Orleans Saints

27

:

33

30.09.

New Orleans Saints - Dallas Cowboys

12

:

10

06.10.

New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers

31

:

24

13.10.

Jacksonville Jaguars - New Orleans Saints

6

:

13

20.10.

Chicago Bears - New Orleans Saints

25

:

36

27.10.

New Orleans Saints - Arizona Cardinals

18:00 Uhr

10.11.

New Orleans Saints - Atlanta Falcons

19:00 Uhr

17.11.

Tampa Bay Buccaneers - New Orleans Saints

19:00 Uhr

24.11.

New Orleans Saints - Carolina Panthers

19:00 Uhr

29.11.

Atlanta Falcons - New Orleans Saints

02:20 Uhr

08.12.

New Orleans Saints - San Francisco 49ers

19:00 Uhr

17.12.

New Orleans Saints - Indianapolis Colts

02:15 Uhr

22.12.

Tennessee Titans - New Orleans Saints

19:00 Uhr

29.12.

Carolina Panthers - New Orleans Saints

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New Orleans Saints
New Orleans Saints
Lamar Jackson läuft und läuft und läuft wieder

Rückblick auf Woche 7

Individuelle
Bestleistungen, aber wenig...

NFC West
NFC West

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Green Bay Packers

3

San Francisco 49ers

4

Kansas City Chiefs

5

Chicago Bears

6

Los Angeles Rams

7

New Orleans Saints

8

Carolina Panthers

9

Minnesota Vikings

10

Indianapolis Colts

Indianapolis Colts

New Orleans Saints

Baltimore Ravens

Kansas City Chiefs

Los Angeles Rams

Minnesota Vikings

Houston Texans

Denver Broncos

Chicago Bears

Philadelphia Eagles

zum Ranking vom 22.10.2019
NFC North
NFC East

Buffalo Bills - Philadelphia Eagles

51.3 % tippen auf Sieg der Buffalo Bills

Tennessee Titans - T. Bay Buccaneers

60.2 % tippen auf Sieg der Tampa Bay Buccaneers

Detroit Lions - New York Giants

63.9 % gehen mit den Detroit Lions

Los Angeles Rams - Cincinnati Bengals

78 % tippen auf Sieg der Los Angeles Rams

NFC
Latavius Murray #28 (New Orleans Saints)Latavius Murray #28 (New Orleans Saints)Foto-Show ansehen: Chicago Bears
Chicago Bears - New Orleans Saints
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE