Kyle Rudolph wird belohnt

Kyle Rudolph bleibt den Vikings erhaltenDie Minnesota Vikings haben Leistungsträger Tight End Kyle "The Red Zone Reindeer" Rudolph seinen langersehnten neuen Vertrag gegeben: er unterschrieb für vier Jahre und 36 Millionen Dollar, inklusive 7,25 Millionen Signing Bonus und 9,25 Millionen garantiert.

Der Vertrag ist so strukturiert, dass die Vikings nach zwei Jahren potenziell kündigen könnten. Kyle Rudolph wird jetzt zum viertbestbezahlten Tight End der Liga hinter Jimmy Graham (Packers), Travis Kelce (Chiefs) und Greg Olsen (Panthers), wenn man das durchschnittliche Jahresgehalt betrachtet.

Der mittlerweile 29jährige Tight End war 2011 nach seiner Zeit am College bei den Notre Dame Fighting Irish von den Minnesota Vikings in der zweiten Runde gedraftet worden. Seitdem spielte er in 112 Partien für die Vikings und erfing dabei 3.787 Yards und 41 Touchdowns. 2012 und 2017 durfte er zum Pro Bowl fahren.

Rudolph setzt sich in seiner Wahlheimat mit hohem finanziellen und zeitlichem Aufwand in seiner Freizeit stark für Kinder ein, die an Krebs erkrankt sind.

So wirklich konnte man sich auch daher nicht vorstellen, dass die Vikings einen ihrer Vorzeigespieler gehen lassen, auch wenn dies ohne großen Salary Cap Hit möglich gewesen wäre (und sein vermeintlicher Nachfolger Irv Smith im April gedraftet worden ist).

Mike Zimmer bestätigte dies nun: "Ich meine, es gab Zeiten, als ich wusste, dass er unter Vertrag steht. Mir war immer klar, dass das irgendwie klappen würde und er auf die eine oder andere Art und Weise hier sein würde. Ich hatte nie Angst, dass er weg sein würde."

Gemeinsam mit Irv Smith und den starken Wide Receivern Adam Thielen und Stefon Diggs sowie dem wiedergenesenen Running Back Dalvin Cook sollten Quarterback Kirk Cousins mehr als genug "Waffen" für eine offensivstarke Saison haben.


Carsten Keller - 14.06.2019

Kyle Rudolph bleibt den Vikings erhalten

Kyle Rudolph bleibt den Vikings erhalten (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Minnesota Vikingswww.vikings.comSpielplan/Tabellen Minnesota VikingsOpponents Map Minnesota Vikingsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Minnesota Vikings

Spiele Minnesota Vikings

08.09.

Minnesota Vikings - Atlanta Falcons

28

:

12

15.09.

Green Bay Packers - Minnesota Vikings

21

:

16

22.09.

Minnesota Vikings - Oakland Raiders

34

:

14

29.09.

Chicago Bears - Minnesota Vikings

16

:

6

06.10.

New York Giants - Minnesota Vikings

10

:

28

13.10.

Minnesota Vikings - Philadelphia Eagles

38

:

20

20.10.

Detroit Lions - Minnesota Vikings

30

:

42

25.10.

Minnesota Vikings - Washington Redskins

02:20 Uhr

03.11.

Kansas City Chiefs - Minnesota Vikings

19:00 Uhr

11.11.

Dallas Cowboys - Minnesota Vikings

02:20 Uhr

17.11.

Minnesota Vikings - Denver Broncos

19:00 Uhr

03.12.

Seattle Seahawks - Minnesota Vikings

02:15 Uhr

08.12.

Minnesota Vikings - Detroit Lions

19:00 Uhr

16.12.

Los Angeles Chargers - Minnesota Vikings

02:20 Uhr

24.12.

Minnesota Vikings - Green Bay Packers

02:15 Uhr

29.12.

Minnesota Vikings - Chicago Bears

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Minnesota Vikings
Minnesota Vikings
Lamar Jackson läuft und läuft und läuft wieder

Rückblick auf Woche 7

Individuelle
Bestleistungen, aber wenig...

Detroit Lions
Detroit Lions

Houston Texans - Oakland Raiders

51.8 % favorisieren die Houston Texans

Atlanta Falcons - Seattle Seahawks

59.2 % glauben an den Sieg der Seattle Seahawks

New Orleans Saints - Arizona Cardinals

70.7 % sind überzeugt von den New Orleans Saints

Pittsburgh Steelers - Miami Dolphins

82.2 % favorisieren die Pittsburgh Steelers

Green Bay Packers
NFC West

NFL

football-aktuell Ranking

1

New England Patriots

2

Green Bay Packers

3

San Francisco 49ers

4

Kansas City Chiefs

5

Chicago Bears

6

Los Angeles Rams

7

New Orleans Saints

8

Carolina Panthers

9

Minnesota Vikings

10

Indianapolis Colts

Indianapolis Colts

New Orleans Saints

Baltimore Ravens

Kansas City Chiefs

Los Angeles Rams

Minnesota Vikings

Houston Texans

Denver Broncos

Chicago Bears

Philadelphia Eagles

zum Ranking vom 22.10.2019
NFC West
Stefon Diggs #14 (Minnesota Vikings)Stefon Diggs #14 (Minnesota Vikings)Foto-Show ansehen: Detroit Lions
Detroit Lions - Minnesota Vikings
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE