Gelungener Auftakt für Oldenburg

# 26 RB Johann Kruthaup/Oldenburg KnightsErwartungsgemäß haben sich in der Regionalliga Nord die Oldenburg Knights gegen die Aufsteiger aus Wolfsburg zum Saisonauftakt durchsetzen können und besiegten die Blue Wings mit 35:7.

Den ersten Touchdown markierte Christoph Oetken mit seinem Passfang nach wenigen Spielminuten und Wolfsburg gelang es am Ende des ersten Viertels auszugleichen. Im zweiten Quarter dominierte Oldenburgs Offense das Spielgeschehen und Andreas Loreth bediente zunächst Rudolf Herne zum 14:7 und etwas später absolvierte Johann Kruthaup 30 Yards bis zur gegnerischen Endzone, um die Führung auf 21:7 auszubauen. Kurz vor dem Ende des zweiten Viertels fing DB Ikenna Ukachu schließlich einen Wolfsburger Passversuch vom Himmel, um mit einem fulminanten 98 Yards Interception Return Touchdown das 28:7 Zwischenergebnis zu zaubern.

Im dritten Viertel sollt Oldenburg diese Führung sogar noch weiter ausbauen und Oetken wurde zunächst vor der ein Yard Line gestoppt, so dass RB Maik Vogler zum 35:7 vollendete und die 905 Zuschauer noch ein fünftes Mal jubeln durften.

Schlüter - 29.04.2019

# 26 RB Johann Kruthaup/Oldenburg Knights

# 26 RB Johann Kruthaup/Oldenburg Knights (© Frank BAUMERT)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtVideo zum Spielmehr News 3. Ligamehr News Oldenburg Knightswww.oldenburgknights.demehr News Wolfsburg Blue Wingswww.bluewings.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Oldenburg KnightsSpielplan/Tabellen Wolfsburg Blue Wings
Oldenburg Knights
GFL 2
GFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE