Ein dringend benötigter D-Liner

Trysten Hill spielte bislang bei den Central Florida KnightsDie Fans der Dallas Cowboys mussten lange warten und zudem die prestigeträchtige erste Runde mit viel Scheinwerferlicht – eigentlich eine Spezialität von Jerry Jones – verstreichen lassen. Doch mit Pick 58 konnte man sich dann endlich vom etwas geleerten Spielerbuffet bedienen: Wenig überraschend wurde es mit Trysten Hill von Central Florida ein Defensive Tackle.

Nach dem mehr oder weniger freiwilligen Abgang des Problemkinds David Irving nach Vertragsende, der Sperre von Randy Gregory auf unbestimmte Zeit und dem bislang ziemlich enttäuschenden Eindruck, den der First Round Pick von 2017, Taco Charlton, hinterlassen hat, war eine Verstärkung der D-Line zu erwarten.

Hill ist mit 315 Pfund (gut 142 kg) ein absoluter Koloss, der in seinen drei Jahren bei UCF von Jahr zu Jahr besser wurde, obwohl sich Taktik und Coaches immer wieder änderten. Er hat einen explosiven ersten Schritt, gute Technik und gönnte sich keine Auszeiten in seinen Collegespielen.

In Runde 3 folgte Guard Connor Mcgovern von Penn State, der flexibel auf den drei inneren Positionen der O-Line am College eingesetzt wurde und auf den ersten Blick hervorragend als Backup für die mittlerweile doch oft verletzten Mitglieder der O-Line in Frage kommt. Aufgrund seiner Größe von 1,95m, gepaart mit langen Armen, konnte er Gegenspieler effektiv auf Abstand halten.

Der Wunsch nach einem weiteren Running Back hinter dem gesetzten Ezekiel Elliott wurde dann mit Runde 4 bedient: Von Memphis kommt Tony Pollard, der dort eine Hybridrolle zwischen RB / WR gespielt hat; eine Position, die durch den Abgang von Slot Receiver Cole Beasley in der Free Agency vakant war. Zudem kann er als Returner eingesetzt werden, was zum Teil vorher ebenso durch Beasley ausgeführt wurde.

In Runde 5 folgten mit Cornerback Michael Jackson und Defensive End Joe Jackson gleich zwei Spieler vom College aus Miami.

Carsten Keller - 28.04.2019

Trysten Hill spielte bislang bei den Central Florida Knights

Trysten Hill spielte bislang bei den Central Florida Knights (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Central Florida Knightswww.ucfathletics.commehr News Dallas Cowboyswww.dallascowboys.comSpielplan/Tabellen Central Florida KnightsSpielplan/Tabellen Dallas CowboysOpponents Map Dallas Cowboys
Booking.com
Dallas Cowboys

Spiele Dallas Cowboys

14.09.

Los Angeles Rams - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

20.09.

Dallas Cowboys - Atlanta Falcons

19:00 Uhr

04.10.

Dallas Cowboys - Cleveland Browns

19:00 Uhr

11.10.

Dallas Cowboys - New York Giants

22:25 Uhr

20.10.

Dallas Cowboys - Arizona Cardinals

02:15 Uhr

25.10.

Washington Redskins - Dallas Cowboys

18:00 Uhr

02.11.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

08.11.

Dallas Cowboys - Pittsburgh Steelers

22:25 Uhr

22.11.

Minnesota Vikings - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

26.11.

Dallas Cowboys - Washington Redskins

22:30 Uhr

04.12.

Baltimore Ravens - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

13.12.

Cincinnati Bengals - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

21.12.

Dallas Cowboys - San Francisco 49ers

02:20 Uhr

27.12.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

22:25 Uhr

03.01.

New York Giants - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Dallas Cowboys
Philadelphia Eagles
NFC East
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE