Kein leichter Spielplan für die Cowboys

Die Fans werden wieder in Heerscharen ins AT&T Stadion pilgernDie Dallas Cowboys nehmen 2019 einen neuen Anlauf auf den nicht nur von Owner Jerry Jones ersehnten Titel; aber gerade am Ende wird der Spielplan der Vorrunde richtig schwer für Americas Team.

Los geht es – wie gefühlt jedes Jahr – mit einem Spiel gegen den Divisionsrivalen New York Giants zu Hause. Allerdings ist es nicht "wie immer" das Sunday Night Game, sondern "nur" ein spätes Spiel um 22:25 Uhr. Ansonsten ist der Auftakt mit Ausnahme von Woche 4 (in New Orleans) eigentlich machbar: In Woche 2 geht es zu den Washington Redskins und anschließend empfängt man die ambitionslosen Miami Dolphins.

Im Oktober stehen dank einer günstigen Bye Week in Woche 8 nur drei Partien auf dem Programm, die es jedoch in sich haben: Zunächst stattet Aaron Rodgers mit seinen Packers einen Besuch ab, dann geht es zu den in der Free Agency nicht nur dank Running Back Le’Veon Bell deutlich stärker einzuschätzenden New York Jets und in Woche 7 empfängt man die Eagles.

Im November sind gleich fünf Partien angesetzt: Bei den Giants, zu Hause gegen die Vikings, in Detroit und dann beim Super Bowl Titelverteidiger New England Patriots am 24.11. im zweiten Timeslot um 22:25 Uhr; abgerundet wird der Monat vier Tage später mit dem traditionellen Thanksgiving-Spiel, zu dem diesmal die Buffalo Bills erwartet werden.

Sollten die Cowboys bis dahin nicht deutlich auf Playoffkurs sein, dürfte eine Endrundenteilnahme sehr schwierig werden: Ein Auswärtsspiel bei den Chicago Bears, ein Heimspiel gegen die Los Angeles Rams und dann noch zwei Divisionsduelle mit einer Partie in Philadelphia und dem Hauptrundenabschluss gegen die Redskins dürften Dak & Co einiges abverlangen.

Und anschließend hoffen die Fans der Cowboys noch auf einige weitere Partien, um schließlich in Miami bei Super Bowl LIV antreten zu dürfen. Leicht wird das keinesfalls – aber auch nicht unmöglich.

Carsten Keller - 20.04.2019

Die Fans werden wieder in Heerscharen ins AT&T Stadion pilgern

Die Fans werden wieder in Heerscharen ins AT&T Stadion pilgern (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Dallas Cowboyswww.dallascowboys.comSpielplan/Tabellen Dallas CowboysOpponents Map Dallas Cowboys
Booking.com
Dallas Cowboys

Spiele Dallas Cowboys

14.09.

Los Angeles Rams - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

20.09.

Dallas Cowboys - Atlanta Falcons

19:00 Uhr

04.10.

Dallas Cowboys - Cleveland Browns

19:00 Uhr

11.10.

Dallas Cowboys - New York Giants

22:25 Uhr

20.10.

Dallas Cowboys - Arizona Cardinals

02:15 Uhr

25.10.

Washington Redskins - Dallas Cowboys

18:00 Uhr

02.11.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

08.11.

Dallas Cowboys - Pittsburgh Steelers

22:25 Uhr

22.11.

Minnesota Vikings - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

26.11.

Dallas Cowboys - Washington Redskins

22:30 Uhr

04.12.

Baltimore Ravens - Dallas Cowboys

02:20 Uhr

13.12.

Cincinnati Bengals - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

21.12.

Dallas Cowboys - San Francisco 49ers

02:20 Uhr

27.12.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

22:25 Uhr

03.01.

New York Giants - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Dallas Cowboys
Philadelphia Eagles
NFC East
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE