Cheerleading-Action in Schwechat

Am 30. März ist es wieder soweit und mehr als 1.200 Athletinnen von über 25 österreichischen Cheerleading und Performance Cheer Vereinen werden um Medaillen cheeren und tanzen. In zwei Kategorien geht es bei der Österreichischen Cheerleading Meisterschaft um begehrte Staatsmeistertitel.

Im Multiversum Schwechat startet der Wettkampf um 10 Uhr mit den Small Categories, bevor am Nachmittag ab 14:00 die Team Kategorien starten. Gesamt werden 67 Performances an diesem Tag zu sehen sein. In der Königsklasse, dem Cheerleading Level 6 Seniors und im Performance Cheer Pom Seniors, geht es dabei wieder um das Erreichen des Staatsmeistertitels. Die Titelverteidiger in diesen Kategorien sind die Dacia Vienna Vikings und die Milleniumdancers.

Wittig - 29.03.2019

(© AFBÖ/Nutville Photography)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Cheerleadingmehr News Österreichfootball.atSpielplan/Tabellen ÖsterreichLeague Map ÖsterreichClub Map Österreich
Cheerleading
Cheerleading
Deutschland
Erfolgreiche Offense
Grundlagen des LaufspielsDas Laufspiel lässt sich aus taktischer Sicht in drei große Bereiche unterteilen, wobei jeder Bereich auch eine philosophische Weltanschauung beim Football darstellt. Das "Power Running Game", das "Quickness Running Game" und das "Finesse Running Game". Beim "Power Running Game" versucht die Offense, eine personelle Überlegenheit am Angriffspunkt herbeizuführen, ganz in der Tradition der Frühzeit des Footballs, auch wenn dies heute mit weniger brachialer Gewalt verbunden ist als noch vor 100 Jahren. Das "Quickness Running Game" hat das Ziel,...alles lesen
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
Seriöse Online Casinos Österreich von CasinoHEX.at
www.AutoTeileXXL.DE