AFVD meldet an und setzt Frist

Wie der AFVD mitteilt, hat das Präsidium bei der IFAF für alle im Jahre 2019 stattfindende Europameisterschaften – sofern nicht bereits geschehen – alle AFVD Nationalmannschaften zur Teilnahme angemeldet.

"Dieses betrifft die Junioren-Europameisterschaft U19 (männlich) mit der Endrunde in Bologna, die Herren-Europameisterschaft, mit noch unbekanntem Spielmodus, die Frauen-Europameisterschafts - Endrunde in Großbritannien, sowie die Herren- und Frauen-Flag-Football-Europameisterschaften in Israel. Gleichzeitig hat das AFVD Präsidium – im solidarischen Einvernehmen mit den Mannschaftsleitungen der fünf Nationalmannschaften - gegenüber der IFAF erklärt, nur die Zulassung aller – und nicht einzelner - Nationalmannschaften zu akzeptieren.

Die Entscheidung der IFAF wird bis zum 18.01.2019 benötigt, um den deutschen Spielbetrieb noch geordnet durchführen und organisieren zu können. Auch diese Frist wurde gegenüber der IFAF kommuniziert. Sie ergibt sich aus der einstimmigen Beschlussfassung der Versammlung der Bundesligisten vom 14.10.2018. Diese bezeichneten den 15.01.2019 als den letztmöglichen Termin, bis zu dem sich die GFL in der Lage sieht, im GFL Spielplan internationale Turniere und Spiele zu berücksichtigen."

Schlüter - 16.01.2019

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalteam Flag Frauenwww.afvd.demehr News Nationalteam Flag Männerwww.afvd.demehr News Nationalteam Frauenwww.afvd.demehr News Nationalteam Männerwww.afvd.demehr News Nationalteam U19www.afvd.deSpielplan/Tabellen Nationalteam U19
Nationalteam Flag Männer
GFL
College
Heute vor elf Jahren
Welt
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE