Britischer Studenten-Football wächst

Ihren Fahrplan für die Saison 2014/15 hat die britische University League herausgegeben, die am 2. November erneut gestartet wird. Ihren Titel wollen die Stirling Clansmen verteidigen, die in der Eröffnungswoche auf die Durham Saints treffen. Ein besonderes Augenmerk wird vor allem auf die Rivalität zwischen Oxford und Cambridge am Thanksgiving Day gelegt werden. An diesem 30. November treffen die Oxford Lancers und die Cambridge Pythons aufeinander. Ein echtes walisisches Derby wird am 7. Dezember zwischen den Cardiff Cobras und den Swansea Titans veranstaltet. Die Austragung des Finales der British Universities League ist für den 22. März 2015 im John Charles Stadium in Leeds eingeplant.

American Football, der von Studentengespielt wird, erfreut sich auf der britischen Insel weiterhin großer Beliebtheit und ist zwischen 2013 und 2014 um 5% gewachsen. Mehr als 4300 Studenten spielen in Großbritannien an ihren Universitäten American Football. Aufgrund des Wachstums haben sich in diesem Jahr die Veranstalter erstmals dazu entschlossen, die Liga in eine Süd- und in eine Nord Staffel aufzuteilen. Jede Staffel besteht wiederum jeweils aus vier Divisionen.

Schlüter - 06.08.2014

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Universitäten Großbritannienwww.buafl.net
Universitäten Großbritannien
Birmingham Lions
Newcastle Raiders
Hertfordshire Hurricanes
Southampton Stags
GFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE