Fitzgerald stellt Studium in den Vordergrund

Head Coach Pat Fitzgerald (Northwestern Wildcats).Der Northwestern Coach Pat Fitzgerald hat während des dritten Tages der National Labor Relations Board Anhörung in Chicago bestritten, dass es notwendig ist, eine College Spieler Gewerkschaft zu gründen. Northwestern hat die akademischen Leistungen in den Mittelpunkt des Sportstudiums gestellt. Auch meinte Fitzgerald, dass seine Universität, die er in Chicago vertrat, Football Spieler vom Platz holt, wenn deren Schulleistungen nicht ausreichend sind, was wiederum der QB Kain Colter verneinte, dass es jemals diesen Fall gegeben hat.

Mit den Worten „wir lieben Northwestern und sind stolz, dass wir sie vertreten können. Unser Ziel ist es, einen Abschluß zu erhalten und die Big Ten Meisterschaft zu erobern“, beendete Fitzgerald seine Ausführungen.

Schlüter - 21.02.2014

Head Coach Pat Fitzgerald (Northwestern Wildcats).

Head Coach Pat Fitzgerald (Northwestern Wildcats). (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Collegewww.ncaafootball.comSpielplan/Tabellen CollegeLeague Map College
Booking.com
College
Pac 12
Big Ten
Erfolgreiche Offense
West Coast OffenseWohl kaum ein Footballbegriff aus dem Taktikbereich war und ist so populär wie das Schlagwort "West Coast Offense". Dabei verbindet jeder Fan und Experte etwas anderes mit diesem Begriff. Einig sind sich die Fachleute aber immerhin, dass der inzwischen verstorbene Bill Walsh, als Head Coach der San Francisco 49ers zu Ruhm gelangt, die innovative Kraft hinter dieser "Offense" war. Dabei handelt es sich nicht um ein Angriffssystem im herkömmlichen Sinne. Vielmehr ist es eine Summe von Philosophien und Ansichten, die erst im Gesamtpaket diese komplexe Strategie...alles lesen
SEC
PODCArSTen 118 - Pitt Panthers Moritz Schmoranzer

Viele weitere Audios : hier
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: