Rosenberg ersetzt Grahn in Frankfurt

Markus Grahn ist nicht mehr Head Coach von Frankfurt Universe, John Rosenberg wird sein NachfolgerFür Verwunderung sorgte GFL 2 Süd Vizemeister Frankfurt Universe nun bei seiner Mitgliederversammlung am 7. Dezember. Nach der gescheiterten Vertragsverlängerung mit Head Coach Markus Grahn wurde nun ein großer Name des American Football in Europa als neuer Trainer vorgestellt: John Rosenberg.

An den finanziellen Rahmenbedingungen soll die Weiterverpflichtung von Grahn gescheitert sein, so die bisherigen Aussagen zum Scheitern der Gespräche. Nur schwer vorstellbar ist es allerdings, dass ein Trainer mit der Erfahrung und vom Kaliber Rosenbergs für den Zweitligisten günstiger zu finanzieren wäre. Zudem gilt Grahn als einer der besten deutschen Coaches, der in der Vergangenheit das Team erfolgreich zum Aufstieg in die GFL 2 und dort zur Vizemeisterschaft geführt hat, während Rosenberg zwar schon Deutsche Meisterschaften feierte, seine Erfolge jedoch schon einige Zeit zurückliegen. Zuletzt arbeitete er in Deutschland in der Saison 2010 für die Plattling Black Hawks und qualifizierte sich mit dem Team für die Playoffs in der GFL, bevor er aus privaten Gründen 2011 und 2012 in den USA...

Markus Grahn ist nicht mehr Head Coach von Frankfurt Universe, John Rosenberg wird sein Nachfolger

Markus Grahn ist nicht mehr Head Coach von Frankfurt Universe, John Rosenberg wird sein Nachfolger (© Schüler)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Frankfurt Universe
GFL
3. Liga
Flag
Erfolgreiche Offense
Zeit ist kostbarEin weiterer bedeutender Faktor ist die verbleibende Spielzeit. Dies bemerkt man ganz speziell zu Ende des zweiten oder vierten Viertels, also bevor es in die Pause geht oder das Spielende fast erreicht ist. Nun kommt wahlweise die "2-Minute-" oder "4-Minute-Offense" zum Einsatz. Welche dies ist, hängt davon ab, ob man führt oder zurückliegt. Die zurückliegende Mannschaft versucht nun alles, um in der verbleibenden Zeit noch schnell ein paar Punkte zu erzielen, man setzt die "2-Minute-Offense" ein. Dies bedeutet, dass sämtliche Aktionen der Offense besonders...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: