Seahawks gewinnen Schlagabtausch

Faires Abklatschen zwischen Lions II und SeahawksDie Oberliga Niedersachsen/Bremen Partie auf der „Roten Wiese“ in Braunschweig haben die Gäste aus Bremerhaven mit 37:28 gegen die zweite Mannschaft der Lions gewonnen und damit nach einem 7:7 Unentschieden in Bremerhaven den diesjährigen direkten Vergleich gewonnen.

Bereits von Beginn an, machten die Seahawks klar, in welcher Verfassung sie sich befinden und welche Ziele sie sich für das letzte Wochenende gesteckt hatten, indem sie im ersten Spielzug einen gegnerischen Pass durch Simon Reiche abfingen und die eigene Offenes auf den Platz brachten. Diese sorgte durch Läufe von Patrick Riechel und Christoph Garbe für große Raumgewinne, so dass Thilo Böckmann durch einen Quarterbackkeep für die ersten Punkte des Tages sorgte. Die Braunschweiger jedoch zeigten sich unbeeindruckt und erzielten durch Läufe immer wieder Raumgewinne, die letztendlich auch mit Punkten belohnt und somit
der Ausgleich erzielt wurde.

Von jetzt an lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch, es gelang jedoch keiner der Mannschaften zu dominieren und der Begegnung seinen Stempel aufzudrücken. Immer wieder punkteten die Bremerhavener doch Braunschweig zog postwendend nach, so das die Seahawks zur Halbzeit, durch nicht verwandelte Zusatzpunkte, knapp mit 20:21 zurück lagen.

Die Karten wurden im dritten und vierten Quarter neu gemischt. Die Seahawks zeigten durch enormen kämpferischen Einsatz, und der Umstellung der Defense, dass sie den Sieg mit nach Hause nehmen wollten. Durch die genannte Umstellung der Defense, gelang es den Seahawks, dem starken Angriff der Lions gerecht zu werden und diesen in der zweiten Spielhälfte immer wieder zu stoppen.
Lediglich sieben Punkte durften die Braunschweiger in den letzten beiden Spielvierteln verbuchen. Zusätzlich gelang es der Defense, durch Said Felloussa einen gegnerischen Pass abzufangen und in die gegnerische Endzone zu tragen.

Besonders hervorzuheben war aus der Sicht der Hafenstädter die gute Blockarbeit und die geringe Fehlerquote der Bremerhavener, so dass der Ball immer wieder in Richtung Braunschweiger Endzone getragen werden konnte. Gepunktet hat die Offenes hierbei durch QB Thilo Böckmann und dem Running Back der Seahawks Patrick Riechel.



Schlüter - 03.07.2012

Faires Abklatschen zwischen Lions II und Seahawks

Faires Abklatschen zwischen Lions II und Seahawks (© Timo Schmidt)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Braunschweig FFCwww.newyorker-lions.demehr News Bremerhaven Seahawkswww.seahawks-bremerhaven.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Braunschweig FFCOpponents Map Braunschweig FFCSpielplan/Tabellen Bremerhaven SeahawksOpponents Map Bremerhaven Seahawksfootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLIII
Bremerhaven Seahawks

Spiele und Tabelle Bremerhaven Seahawks

08.05.

Bremerhaven Seahawks - Hamburg Blue Devils

0

:

20

15.05.

Bremerhaven Seahawks - Wolfsburg Bl. W.

0

:

20

28.05.

Oldenburg Knights - Bremerhaven Seahawks

20

:

0

12.06.

Bremerhaven Seahawks - Hamburg Pioneers

0

:

20

26.06.

FFC Braunschweig II - Bremerhaven Seahawks

20

:

0

03.07.

Hannover Grizzlies - Bremerhaven Seahawks

20

:

0

Oldenburg Knights

16

:

0

1.000

8

8

0

0

226

:

36

Hamburg Pioneers

12

:

4

.750

8

6

2

0

282

:

166

Hamburg Blue Devils

8

:

10

.444

9

4

5

0

153

:

183

Bremerhaven Seahawks

0

:

18

.000

9

0

9

0

0

:

180

20.08.

Hamburg Pioneers - Bremerhaven Seahawks

20

:

0

27.08.

Bremerhaven Seahawks - Oldenburg Knights

0

:

20

03.09.

Hamburg Blue Devils - Bremerhaven Seahawks

20

:

0

Spielplan/Tabellen Bremerhaven Seahawks
Hamburg Blue Devils
3. Liga Nord
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: