Black Towers eröffnen LPFA Saison

Am letzten Wochenende ist in die Portugal die zweite Saison der LPFA, der einheimischen Football Liga, gestartet worden. Die Bracara Warriors besuchten die Black Towers in Galizien. Das neue Team aus Braga mußte erwartungsgemäß Lehrgeld gegen das spanische Team, dass aufgrund der Nähe zur portugiesischen Grenze in der LPFA um Punkte spielt, zahlen. Bereits zur Pause lagen die Gastgeber mit 13:0 in Führung und am Ende siegte die spanische Erfahrung vor der portugiesischen Ungestümtheit. Die schwarzen Türme gewannen schließen das Auftaktmatch mit 45:20.

Am 15. Januar geht es in Portugal mit der Partie Porto Renegades gegen die Paredes Lumberjacks weiter. Spielort ist das Stadion CCD Rua Alves Redol Old Hunters Club, welches sich direkt hinter dem Tennis Club “Porto de Damiao Gois” befindet.

Schlüter - 13.01.2011

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News LPFAmehr News Vereine Spanienwww.fefa.esmehr News Braga Warriorswww.warriors-fa.comSpielplan/Tabellen LPFALeague Map LPFAClub Map Vereine Spanien
LPFA
Lisboa Navigators
Cascais Crusaders
Von AFL bis NFL Europe
Versuch der Eroberung der WeltDass die NFL heute aus über 30 Teams besteht, ist auch der World Football League zu verdanken. Während viele NFL-Teambesitzer zu Beginn der 70er Jahre einer Expansion mehr als skeptisch gegenüberstanden, da befürchtet wurde, dass die Stücke vom "Profi-Football-Kuchen" mit jeder Expansion kleiner würden, versuchte Gary L. Davidson dieses Vakuum auszufüllen und verkündete am 3. Oktober 1973 die Gründung der WFL. Nach der Beendigung des "Football Wars" mit der AFL hatte es also nur kurz gedauert, bis wieder Konkurrenz vor der Tür stand. Wenn die NFL dem Verlangen der...alles lesen
Paredes Lumberjacks
Heute vor zwölf Jahren
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE