Die "rote Laterne" zu Gast in Marburg

Als derzeitiges Schlusslicht der GFL Süd, reisen die Weinheim Longhorns am Sonntag zu ihrem Auswärtsspiel nach Marburg. Diese Platzierung kommt für viele Beobachter der Szene nicht wirklich zufällig, mussten die Baden Württemberger doch vor der Saison einen enormen Aderlass an Spielern verkraften, die sich zu großen Teilen dem jetzigen Gegner – den Marburg Mercenaries – anschlossen. Und so ist es für Einige an diesem Sonntagnachmittag dann doch kein völlig normales Spiel, auch wenn die Rollen in dieser Begegnung klar verteilt sind.

Die Favoritenrolle fällt ohne Wenn und Aber den Hausherren zu, die zuletzt gegen Schwäbisch Hall aufsteigende Form zeigten und sich die „Pole Position“ im Kampf um die Krone des Südmeisters im weiteren Verlauf der Saison nicht mehr nehmen lassen wollen. Dabei wird man jedoch kurzfristig auf die Dienste von Cornerback Lelan Brickus und Center Eugen Heidt verzichten müssen, die an kleineren Verletzungen laborieren. Dauerhaft fehlten zuletzt Tobi Ochs und Manuel Schwede, mit deren Einsatz auch am Wochenende nicht zu rechnen ist. Seine ersten Gehversuche seit dem ersten Spiel der Saison in Kiel macht hingegen Deanté Battle, der seine Knieblessur soweit im Griff hat, dass es zu einem Einsatz reicht.

Die Passverteidigung der Mercenaries wird es dabei vor allem mit James Taylor und Christopher Jackson zu tun bekommen, die inzwischen wieder von ihrem Head Coach direkt bedient werden. Shawn McBrayer läuft seit kurzem wieder als Quarterback auf, nachdem der eigentlich für diese Position verpflichtete US- Amerikaner Mitch Watkins überraschend den Verein verließ. Schwere Zeiten also für die Longhorns, deren derzeitiger Tabellenplatz sich auch anhand der Statistik ablesen lässt. Sowohl in der Offense als auch in der Defense rangiert man am Ende der GFL.

Kickoff der Partie ist am Sonntag den 04.07.2010 um 16 Uhr im Georg-Gaßmann-Stadion in Marburg.

Bredendiek - 01.07.2010

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Marburg Mercenarieswww.mercenaries.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Marburg Mercenariesfootball-aktuell-Ranking GFL
Marburg Mercenaries
GFL Nord
Heute vor zehn Jahren
GFL
GFL 2
Mythos Notre Dame
Alle Menschen sind gleichSchon in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika wird die Gleichheit aller Menschen versprochen: "Wir halten diese Wahrheiten für ausgemacht, dass alle Menschen gleich erschaffen worden, dass sie von ihrem Schöpfer mit gewissen unveräußerlichen Rechten begabt worden, worunter sind Leben, Freiheit und das Bestreben nach Glückseligkeit..." In der Praxis hat es dann doch noch eines Bürgerkrieges bedurft und auch danach noch fast hundert Jahre gedauert, ehe die US-amerikanische Bürgerrechtsbewegung es mit ihrem gewaltlosen Widerstand durchsetzte, dass Präsident...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE