Austrian Football League: Panther sind dabei

2008 Prag Panther - Danube Dragons im EFAF Cup - 2010 sehen sie sich in der AFL wiederEin charmant plaudernder Platzsprecher beim Nachwuchsspiel verkündet die Fixierung der AFL 2010.

Der Platzsprecher heisst Karl Wurm und ist Vizepräsident des AFBÖ. Beim eigenen Verein gibt er gerne den Platzsprecher bei den Nachwuchsspielen und kann dem interessierten Publikum viele Details erzählen. Diesmal war es die gerade eingetroffene Zusage der Prag Panther - sie spielen 2010 in der Austrian Football League, diese wird also aus 8 Vereinen bestehen.

Neben den bekannten Vikings, Giants, Raiders, Dragons und Black Lions treten die bisherigen Division 1 Teams Invaders und Bulls an, die Prag Panther ergänzen die Riege zu einer Achter-Liga.

Der genaue Spielplan wird in den nächsten Wochen ausgearbeitet und Mitte November abgestimmt.

Katzmayer - 27.09.2009

2008 Prag Panther - Danube Dragons im EFAF Cup - 2010 sehen sie sich in der AFL wieder

2008 Prag Panther - Danube Dragons im EFAF Cup - 2010 sehen sie sich in der AFL wieder (© Katzmayer)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Prague Pantherswww.praguepanthers.czSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFL
AFL
Danube Dragons
Graz Giants
Heute vor elf Jahren
Telfs Patriots
Die Superstars der NFL
Verlässlichkeit und TriumpheMit 192 Zentimetern Körpergröße und einem Gewicht von rund 95 Kilogramm entsprach Art Monk mehr der Statur eines Tight Ends als der eines Receivers. Bei ihm war es weniger die atemberaubende Geschwindigkeit, mit der er seine Gegner überlistete, sondern vielmehr seine Fähigkeit, Passrouten exakt zu laufen. Er ging auf dem Feld immer dort hin, wo es am meisten weh tat, war insbesondere bei dritten Versuchen und anderen Schlüsselsituationen die primäre Anspielstation. Gegenüber kleineren Verteidigern spielte Monk nicht nur seine Körpergröße geschickt aus, sondern überzeugte ebenso mit akkuraten...alles lesen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: