Raiders II wollen in den Iron Bowl

Damaso Tarneller kehrt ins Team der Tirol Raiders II zurückZum zweiten Mal in Folge steht die zweite Mannschaft der Tirol Raiders im Halbfinale und das als ungeschlagener Gruppen-Erster. Letztes Jahr noch in der Division III, die sie auch gewonnen haben, und 2009 zum ersten Mal in der Division II.

Die Raiders II konnten im Grunddurchgang alle sechs Spiele gegen die Tiroler Teams Schwaz Hammers, Red Lions Hall und Telfs Patriots, sowie den Oberösterreichern Gmunden Rams gewinnen. Der Gegner am Samstag, die Vienna Knights, gewannen vier Spiele, mussten sich aber auch zwei Mal, jeweils gegen die Lower Austrian Titans, geschlagen geben. Trotzdem sind die Vienna Knights wohl der schwerste Gegner, den sich die Jung-Raiders bisher stellen mussten. „Sie sind groß, schwer und kräftig. Wir hoffen, dass sie mit unserem Game-Speed nicht mithalten können“, meint der Sportliche Leiter der Raiders, Mario Rinner.

Nach das Team des Gastgebers in den letzten Partien nur stark dezimiert antreten konnte, kann Head Coach Santos Carrillo an diesem Wochenende auf einen fast kompletten Kader zurückgreifen. Damaso Tarneller gibt sein Comeback und führt die Defense als Middle-Linebacker an. Er ist der erfahrenste Junioren-Spieler in den Reihen der Tirol Raiders II und ersetzt den verletzten Max Pichler. Linebacker Christoph Bertsch kehrt ebenso, nachdem seine Muskelverletzung auskuriert ist, zurück. Auch Magnus Gram wird auflaufen können. Allerdings sind Offensive Lineman Michael Bernegger und Safety Martin Breitsching nicht mehr spielberechtigt, da sie mittlerweile Starter in der ersten Mannschaft sind.

Aufgrund einer Überschneidung musste das Playoff-Halbfinale kurzfristig vom Tivoli W1 auf die Wiesengasse C in Innsbruck verlegt werden. Dies beeinträchtigt das Rahmenprogramm aber nicht. So es wird es Musik, Platzsprecher und Cheerleaderauftritte geben. Der Eintritt zu diesem Spiel ist frei und die Raiders II hoffen daher auf viele Zuschauer, die die eigene Mannschaft lautstark unterstützen.

Wittig - 18.06.2009

Damaso Tarneller kehrt ins Team der Tirol Raiders II zurück

Damaso Tarneller kehrt ins Team der Tirol Raiders II zurück (© Schellhorn)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 2football.atmehr News Tirol Raiderswww.raiders.atmehr News Vienna Knightswww.knights.atmehr News Spielplan/Tabellen Division 2League Map Division 2football-aktuell-Ranking Europa
Tirol Raiders
Vienna Vikings
Division 2
Heute vor 14 Jahren
45 Football-Spieler für DeutschlandDiese 45 Spieler sollen den EM-Titel zurück nach Deutschland holenAFVD Leistungssportdirektor Marshall Happer hat die 45 Athleten bekannt gegeben, die Deutschland bei der morgen beginnenden Euromeisterschaft in Hessen vertreten werden. Die Mannschaft befand sich seit Wochenanfang im Trainingslager in der Sportschule Hennef und ist am Freitag Nachmittag in Frankfurt angekommen. Am Samstag wird sie in der Frankfurter Commerzbank Arena um 19:30h...alles lesenTu felix Austria IEM-Review: Österreich kassiert nur ein Field...EM-Review: Schwedens Triumph
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: