Braunschweig gegen Maastricht ohne Verletzungen

Das Team der Braunschweig Lions In einem Freundschaftsspiel, welches als Ersatz für die ausgefallene GFL Partie Braunschweig gegen Hamburg Blue Devils veranstaltet wurde, konnten die Lions die Maastricht Wildcats vor 3000 Zuschauern mit 27:7 (13:0, 7:7, 0:0, 7:0) bezwingen.

Bei alles andere als gemütlichem Wetter setzten die Braunschweiger von Beginn an viele junge und noch unerfahrene Akteure ein, die aber trotz des fast unaufhaltsamen Regens ihre Sache recht gut machten. So eröffnete Defensive Back Benjamin Krahl die Partie gleich mit einem sehenswerten Kickoff Return-Touchdown über 85 Yards, der trotz des vergebenen Extrapunktversuches die frühe Führung für die Gastgeber bedeutete.

Noch im ersten Viertel sollte Running Back Jabari Johnson diese Führung auf 13:0 ausbauen, als sich der US-Amerikaner in einem seiner letzten Spielzüge an diesem Abend in die Endzone der Gäste lief.

Da die Situation es erlaubte, wurde auf Braunschweiger Seite bereits frühzeitig die zweite Garde auf das Feld geführt und erhielt ihre Chancen. In der zweiten Halbzeit passte sich das Spiel durch zahlreiche Wechsel etwas dem schlechten Wetter an, dennoch versuchten beide Mannschaften weiterhin, guten Football zu spielen.

Das gelang auch den jungen Spielern der Lions recht gut. Denn in der Verteidigung konnten diese gleich vier Interceptions verbuchen. Zweimal griff dabei Rookie-Linebacker Kerim Homri zu und jeweils einmal Geburtstagskind Christian Petersen und Simon Bohlmann.

Allerdings sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass es den Löwenstädtern bis in das vierte Viertel nicht gelang, ihre Dominanz nicht in mehr zählbare Punkte einzutauschen. Den Schlusspunkt setzte schließlich Rookie-Wide Receiver Patrick Begau, der einen Pass von Dennis Zimmermann, der den kurzzeitig angeschlagenen Pepijn Mendonca vertreten musste, in der Endzone der Wildcats fangen konnte.




06:00 Krahl 85 Yard-Kickoff Return
13:00 Johnson 2 Yard-Lauf (PAT Tobias Goebel)
13:07 Konu 2 Yard-Lauf (PAT Ananias Semedo)
20:07 Rosemann 1 Yard-Lauf (PAT Tobias Goebel)
27:07 Begau 25 Yard-Pass von Dennis Zimmermann (PAT Tobias Goebel)

Zuschauer: 3000


Schlüter - 08.06.2009

Das Team der Braunschweig Lions

Das Team der Braunschweig Lions (© Schüler)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Eredivisiewww.afbn.nlmehr News Braunschweig FFCwww.newyorker-lions.demehr News Maastricht Wildcatswww.maastrichtwildcats.nlSpielplan/Tabellen EredivisieLeague Map Eredivisiefootball-aktuell-Ranking Europafootball-aktuell-Ranking Deutschland
Braunschweig FFC
Oldenburg Knights
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: