Ohne London Olympians

Nach vielen hin und her ist es nun endgültig. Der zweifache Eurobowl-Champion London Olympians sieht sich nicht in der Lage eine Mannschaft für die kommende BAFL-Premier-Saison zu stellen. Folgerichtig zog man sein Team zurück und möchte 2009 einen Neuanfang wagen.

Somit verbleiben sieben Mannschaften in der höchsten britischen Spielklasse. Da ein Aufstieg eines Teams aus der zweithöchsten Spielklasse (BAFL 1) in der Kürze der Zeit nicht realisierbar war, wird nun jedes der Nordteams auf ein Spiel verzichten. Die Spiele Coventry vs. East Kilbride und Gateshead vs. Birmingham fallen der neuen Situation zum Opfer. Somit verbleiben für jedes Team der BAFL Premier acht Spiele in der Saison 2008.

Wittig - 14.05.2008

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News NL Premierwww.britishamericanfootball.orgmehr News London Olympianswww.olympiansfootball.orgSpielplan/Tabellen NL PremierLeague Map NL Premier
Schweden
Schweden
Österreich
Dänemark
Heute vor acht Jahren
Norwegen
Deutschland
Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE