Dreimal Overtime

Der Saisonstart der Turek Graz Giants II gegen die Gmundner Rams in der österreichischen Division III verlief äußerst turbulent. An einem wunderschönen Frühlingstag in Graz - Eggenberg, reichte die reguläre Spielzeit von vier Vierteln nicht aus, um einen Sieger zu ermitteln. Erst in der dritten Overtime konnten sich die Giants II mit 12:6 gegen die Rams durchsetzen.

Beiden Teams war anzumerken, das sie ihr erstes Saisonspiel bestritten. Die Angriffsformation der Giants II konnte zwar Raumgewinn erzielen, musste aber auch oft den Ball durch Fumbles oder Interceptions abgeben. Die Offense der Rams konnte aus den zahlreichen Turnovers allerdings keinen Profit ziehen. Im Gegenteil, ihr Angriffsspiel stockte ebenso so sehr wie das des Heimteams, auch ihnen unterliefen mehrere Fumbles. Schließlich führte aber trotzdem ein 70-Yard-Lauf zur 6:0-Führung der Gäste, der Extrapunktversuch mißlang allerdings. Nils Hofer, der Quarterback der Giants II, sorgte mit einem sehenswerten Lauf für den Ausgleich. Aber auch der Extrapunktversuch der Hausherren scheiterte nach einem schlechten Snap. So blieb es beim Spielstand von 6:6 bis zum Ende der regulären Spielzeit. Drei Verlängerungen sollten danach noch folgen. Erst als Giants II-Quarterback Nils Hofer erneut erfolgreich war und die Rams mit ihrer letzten Angriffsserie keinen Raumgewinn mehr erzielen konnten, waren diese mit 12:6 geschlagen.

In den restlichen Begegnungen des ersten Spieltages gewannen die Swarco Raiders Tirol II gegen die AFC Red Lions Hall mit 25:15 und die Schwaz Hammers setzten sich mit 32:6 bei den Innsbruck Patriots durch.

Wittig - 03.04.2008

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 3football.atmehr News Gmunden Ramswww.rams.atmehr News Graz Giantsgrazgiants.atmehr News Spielplan/Tabellen Division 3League Map Division 3
Graz Giants
Vienna Vikings

Austria

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings (AFL)

2

Danube Dragons

3

Prague Black Panthers

4

Graz Giants

5

Salzburg Ducks

6

Tirol Raiders (AFL)

7

Vienna Knights

8

Traun Steelsharks

9

Mödling Rangers

10

St. Pölten Invaders

Vienna Vikings II

Prague Black Panthers

Upper Styrian Rhinos

Ried Gladiators

Hohenems Blue Devils

Schönfeld Blue Hawks

Graz Giants

Telfs Patriots

Gmunden Rams

Mödling Rangers

zum Ranking vom 14.04.2024
Mostviertel Bastards
Von AFL bis NFL Europe
Kampf um die WestküsteNoch während der Zweite Weltkrieg voll im Gange war, begann Arch Ward seine Planungen für eine zweite landesweite Profi-Liga. Dem Sportredakteur der Chicago Tribune, bekannt auch als Initiator des College All-Star Games, schwebte eine Liga mit Teams verstreut über das gesamte Land vor – und somit auch an der Westküste, die bislang von der NFL stiefmütterlich behandelt worden war. Am 3. Juni 1944 traf sich Ward mit Vertretern aus Buffalo, Chicago, Los Angeles, New York und San Francisco. Aus Cleveland hatte er bereits eine Zusage bekommen. Vervollständigt wurde die Liga durch Teams in Brooklyn...alles lesen
Carnuntum Legionaries
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft: