RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Carnuntum Legionaries

Spiele und Tabelle Carnuntum Legionaries

06.04.

Carnuntum Legionaries - Schönfeld Blue Hawks

0

:

15

14.04.

Carnuntum Legionaries - Vienna Vikings II

0

:

40

21.04.

Danube Dragons II - Carnuntum Legionaries

34

:

13

11.05.

Carnuntum Legionaries - Danube Dragons II

0

:

35

26.05.

Vienna Vikings II - Carnuntum Legionaries

34

:

7

02.06.

Ebenfurth Mustangs - Carnuntum Legionaries

13

:

9

22.06.

Carnuntum Legionaries - Weinviertel Spartans

2

:

9

29.06.

Weinviertel Spartans - Carnuntum Legionaries

16

:

7

Vienna Vikings II

.750

8

6

2

0

271

:

77

Weinviertel Spartans

.750

8

6

2

0

138

:

135

Ebenfurth Mustangs

.625

8

5

3

0

140

:

133

Danube Dragons II

.500

8

4

4

0

199

:

155

Schönfeld Blue Hawks

.375

8

3

5

0

93

:

183

Carnuntum Legionaries

.000

8

0

8

0

38

:

196

Spielplan/Tabellen Carnuntum Legionaries
Carnuntum Legionaries

Austria

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings (AFL)

2

Graz Giants

3

Danube Dragons

4

Prague Black Panthers

5

Salzburg Ducks

6

Tirol Raiders (AFL)

7

St. Pölten Invaders

8

Styrian Bears

9

Mödling Rangers

10

Amstetten Thunder

St. Pölten Invaders

Feherv. Enthroners (HUN)

Hohenems Blue Devils

Vienna Vikings (AFL)

Upper Styrian Rhinos

Amstetten Thunder

Styrian Bears

Telfs Patriots

Carinthian Lions

Vienna Vikings II

zum Ranking vom 14.07.2024
Carnuntum Legionaries
AFL
Heute vor zwölf Jahren
AFL
Vereine Österreich
Vereine Österreich
ELF
Wie funktioniert American Football
Der Punt und andere KicksDas letzte Mittel der Wahl, wenn gar nichts anderes im vierten Versuch übrig bleibt, ist der Punt: Der Punter nimmt allein etwa 15 Yards hinter der Anspiellinie Aufstellung und bekommt dort per langem Snap dem Ball. Aus der Hand und mit weit schwingendem Schussbein tritt er ihn hoch über die blockenden Linienspieler hinweg. Schafft es ein Gegner, den Ball zu blocken, ist der Ball frei wie ein Fumble. Und da dies eigentlich nur auf der Seite des puntenden Teams geschehen kann, nutzt diesem die Rückeroberung des Balles meist gar nichts, denn der Ballbesitz wechselt ja, wenn im...alles lesen