Patriots mit Verstärkung

Die Telfs Patriots U15 und Ladies sind nach dem gemeinsamen Testspiel Ende August bestens für die Saison 2019 gerüstet.Am kommenden Samstag starten die Telfs Patriots beim SportZentrum Telfs gleich mit einem Doubleheader in die Nachwuchssaison. Mit einem Trainingscamp Ende August und einem gemeinsamen Testspiel sind das U15- und Ladies-Team bestens vorbereitet.

Um 14 Uhr trifft die U15 der Telfs Patriots auf die Cineplexx Blue Devils. Die Teams standen sich bereits im Mai beim Youth Spring Cup 2019 gegenüber. Die Jungadler mussten sich den starken Devils mit 16:50 geschlagen geben. Doch über den Sommer haben die jüngsten Patriots ein intensives Programm absolviert und sie sind zu einem tollen Team zusammengewachsen, wie Head Coach Christopher Wild bestätigt: "Die Jungs sind gut vorbereitet und motiviert. Sie können es kaum erwarten, dass die Saison jetzt endlich losgeht. Die Gegner, sowohl die Devils als auch die Salzburg Ducks, sind stark, aber nicht unbesiegbar."

Ungleich schwerer ist um 17 Uhr die Aufgabe für die Telfs Patriots Ladies, denn der Gegner ist der Rekordchampion Vienna Vikings Ladies. Auf jeden Fall wird eine herzliche Begrüßung werden, denn viele der Wikingerinnen waren Teamkolleginnen im Damen Nationalteam. Kämpften sie Anfang August noch gemeinsam am Feld, stehen sie sich nun wieder als Gegnerinnen gegenüber. "Die Zeit mit dem Nationalteam hat unseren Ladies viel gebracht", kommentiert Ladies Head Coach Sven Wagener: "Die Leistungssteigerung ist deutlich und bringt somit dem gesamten Team eine Verbesserung. Die Vikings Ladies sind wie der Endgegner in Österreich, was aber nicht heißt, dass wir ihnen kampflos gegenüberstehen. Es werden so viele Punkte wie möglich aufs Scoreboard gebracht und unsere starke Defense wird es den Wikingerinnen so schwer als möglich machen zu punkten." Wie schon in den vergangenen Jahren spielen Footballerinnen der Calanda Broncos bei den Telfs Patriots. 2019 kommen noch Spielerinnen der Winterthur Warriors Ladies hinzu, deren Team sich in der Schweiz gerade im Aufbau befindet.

Auch die Patriots U18 starten mit einer Spielgemeinschaft. Partner sind die Schwaz Hammers. Im vergangenen Jahr mussten die Telfs Patriots aufgrund eines knappen Rosters und vielen Verletzungen am Saisonende das Finalspiel absagen. Patriots Präsident David Mariani dazu: "Wir standen heuer vor der Entscheidung erneut mit einem knappen Roster in die Liga zu starten. Aufgrund der letztjährigen Erfahrung haben wir uns dazu entschlossen eine Spielgemeinschaft mit den Schwaz Hammers einzugehen. Wir sind dankbar, dass die Zusammenarbeit mit den Tiroler Footballkollegen so gut funktioniert und freuen uns, dass unsere U18-Spieler einer starken Saison entgegenblicken können." Daniel Röck und Bernhard Fritz unterstützen den Coaching Staff der Schwaz Hammers und sind von den Vorteilen einer Spielgemeinschaft überzeugt: "Wir trainieren seit drei Monaten gemeinsam und die Jungs bilden ein tolles Team. Mit einem großen Roster und vielen Talenten sehen wir gute Chancen auf eine erfolgreiche Saison."

Wittig - 05.09.2019

Die Telfs Patriots U15 und Ladies sind nach dem gemeinsamen Testspiel Ende August bestens für die Saison 2019 gerüstet.

Die Telfs Patriots U15 und Ladies sind nach dem gemeinsamen Testspiel Ende August bestens für die Saison 2019 gerüstet. (© TP/Gerhard Gabl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Frauenfootball.atmehr News Nachwuchsfootball.atmehr News Telfs Patriotswww.patriots.atSpielplan/Tabellen FrauenLeague Map Frauenfootball-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
U18
U18
U18
U15
U15
U15
U13
U13
U13
U11
U11
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE