Monarchs wollen zurück in die Erfolgsspur!

WR Cheikhou Sow ist bislang einer der erfolgreichsten Dresdner Punktesammler, auch gegen Köln?Diesen Sonnabend (Kickoff: 15 Uhr) treffen die Dresden Monarchs beim großen Glöckner-Gameday im heimischen Heinz-Steyer-Stadion auf die Cologne Crocodiles. Nach zwei äußerst knappen und bitteren Niederlagen gegen Braunschweig und Hildesheim wollen die Königlichen dann zurück in die Erfolgsspur finden. Wichtig wäre dies in jedem Fall. Schließlich stehen die Kölner Krokodile nur einen Tabellenplatz hinten dem Sachsenkader. Auch wenn Hildesheim und Braunschweig inzwischen etwas enteilt scheinen, wollen die Monarchs jetzt nicht den Tritt verlieren. Berlin, Potsdam und Köln würde jede Schwächephase nur allzu gerne zu ihrem Vorteil nutzen. Mehr denn je setzt Dresden daher auf seine großartigen Fans und deren Unterstützung von den Rängen. Ein volles Haus zum Glöckner-Gameday wäre demnach die optimale Motivation, um die Rückschläge der letzten Wochen vergessen zu machen.

Erst verliert Dresden zur Halbzeit des Spiels gegen Braunschweig seinen StammQuarterback Zack Greenlee. Dann geht auch die Partie gegen die Lions in letzter Minute und dank eines unglücklichen Field Goals verloren (Endstand 31:34). Mit dem ErsatzQuarterback Glen Cuiellette ging es schließlich nach nur einwöchigem Intensivtraining nach Hildesheim. Trotz klarer Führung bis ins Schlussviertel (20:12) unterlagen die Monarchs auch hier denkbar knapp (Endstand 27:31). "Es waren bittere Wochen für uns. In beiden Partien, sowohl gegen Braunschweig als auch gegen Hildesheim, spielten wir mindestens auf Augenhöhe. In beiden Spielen verlieren wir unglücklich. Das ist nicht leicht für unsere Jungs. Jetzt heißt es mehr denn je: zusammenhalten und weiterkämpfen! Wenn sich das Blatt nicht wenden will, müssen wir es dazu zwingen", gibt sich Dresdens Cheftrainer Ulrich Däuber kämpferisch. Zum Glöckner-Gameday vor heimischem Publikum wäre dazu die perfekte Gelegenheit.

Auch wenn mit den Cologne Crocodiles ein weiteres Spitzenteam die Monarchs fordern wird, heißt es dranbleiben und alles geben. Die Zuschauer im Dresdner Heinz-Steyer-Stadion sind am Samstag mehr gefordert denn je. Jedes Dezibel von den Rängen wird gebraucht. Jeder Zuspruch. Jeder Rückenwind. "Die Jungs, soviel ist sicher, würden sich über volle Ränge und tolle Stimmung definitiv freuen. Woche für Woche arbeiten sie hart, um uns die so wichtigen Punkte im Playoff-Rennen zu sichern", unterstreicht Däuber. Wer weiß, was noch möglich ist, wenn die Dresden Monarchs rechtzeitig - also bereits am kommenden Sonnabend (Kickoff: 15 Uhr) - zurück in die Erfolgsspur finden. Sowohl gegen Braunschweig als auch Hildesheim folgen noch die Rückspiele. Die GFL-Saison 2019 ist lange nicht zu Ende.

Samstag, 22. Juni 2019, Kickoff: 15 Uhr, Heinz-Steyer-Stadion Dresden

Brock - 20.06.2019

WR Cheikhou Sow ist bislang einer der erfolgreichsten Dresdner Punktesammler, auch gegen Köln?

WR Cheikhou Sow ist bislang einer der erfolgreichsten Dresdner Punktesammler, auch gegen Köln? (© Brock)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Dresden Monarchswww.dresden-monarchs.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Dresden MonarchsOpponents Map Dresden Monarchsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLI
Dresden Monarchs

Spiele Dresden Monarchs

04.05.

Dresden Monarchs - Düsseldorf Panther

49

:

13

11.05.

Kiel Baltic Hurricanes - Dresden Monarchs

14

:

42

25.05.

Cologne Crocodiles - Dresden Monarchs

0

:

17

01.06.

Dresden Monarchs - Braunschweig NY Lions

31

:

34

15.06.

Hildesheim Invaders - Dresden Monarchs

31

:

27

22.06.

Dresden Monarchs - Cologne Crocodiles

42

:

7

29.06.

Potsdam Royals - Dresden Monarchs

13

:

33

27.07.

Düsseldorf Panther - Dresden Monarchs

17:00 Uhr

03.08.

Dresden Monarchs - Potsdam Royals

15:00 Uhr

10.08.

Braunschweig NY Lions - Dresden Monarchs

18:00 Uhr

18.08.

Dresden Monarchs - Kiel Baltic Hurricanes

15:00 Uhr

25.08.

Berlin Rebels - Dresden Monarchs

15:00 Uhr

31.08.

Dresden Monarchs - Hildesheim Invaders

15:00 Uhr

07.09.

Dresden Monarchs - Berlin Rebels

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Dresden Monarchs
Dresden Monarchs
GFL Süd
GFL Süd
GFL Süd

GFL

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Frankfurt Universe

7

Marburg Mercenaries

8

Stuttgart Scorpions

9

Potsdam Royals

10

Kiel Baltic Hurricanes

Frankfurt Universe

Düsseldorf Panther

Kiel Baltic Hurricanes

Potsdam Royals

Berlin Rebels

Marburg Mercenaries

Hildesheim Invaders

Allgäu Comets

Munich Cowboys

Braunschweig NY Lions

zum Ranking vom 20.07.2019
GFL
GFL
5. Liga
3. Liga

Hildesheim Invaders - Kiel Baltic Hurricanes

78.8 % halten's mit den Hildesheim Invaders

Allgäu Comets - Stuttgart Scorpions

69.8 % tippen auf die Stuttgart Scorpions

Rostock Griffins - Elmshorn Fighting Pirat.

67.7 % gehen mit den Elmshorn Fighting Pirates

Biberach Beavers - Darmstadt Diamonds

78.3 % tippen auf die Biberach Beavers

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE