Neuer Quarterback für die Comets

Der Auftritt von Raleigh Yeldell bei den Mödling Rangers war nur von kurzer Dauer.Mit Raleigh Yeldell III holen die Comets einen neuen Spielmacher ins Allgäu. Zuletzt war der 26-jährige in österreichischen AFL für die Mödling Rangers aktiv. Dort trennte man sich allerdings nach nur drei Partien von dem Spielmacher. Head Coach Armin Schneider führte sportliche, aber auch persönliche Gründe an, die zu der Entscheidung geführt hatten.

Man war wohl vor allem wenig zufrieden damit, dass Yeldell nicht immer den Ball durch die Luft bewegte, sondern auch öfter selber lief, obwohl durchaus auch andere Optionen möglich waren. Auch sollen seine Führungsqualitäten nicht so wie gewünscht gewesen sein. Tyler Bruggmann ersetzte in Mödling Yeldell. Eine deutliche Verbesserung war durch diese Maßnahme in den Ergebnissen und individuellen Statistiken allerdings nicht festzustellen.

Yeldell spielte in den Staaten für das Newberry College (Div. II). Auch in Europa war er bereits zuvor sehr aktiv. Unter anderem spielte er mit dem mit einem schwedischen und amerikanischen Pass ausgestatteten Josh Murphy, der seit März ebenfalls für die Comets aufläuft, bei den Örebro Black Knights in Schweden zusammen. Zuvor war Yeldell in Finnland bei den Tampere Saints aktiv.

Die Comets reagieren mit der Neuverpflichtung auf die bisherigen Schwächen im eigenen Angriff und die aktuelle Situation in der Tabelle der GFL. Mit einer 1-4-Bilanz befindet man sich auf dem vorletzten Platz in der GFL Süd. Lediglich ein knapper 28-26-Heimsieg gegen die Ingolstadt Dukes schützt die Allgäuer aktuell vor allergrößten Abstiegssorgen.

Bisher versuchte man sein Glück mit dem erst 20-jährigen Briten Calvin Stitt, der gemeinhin alles großes Talent gilt. Als Backup konnte er dieses im Vorjahr bereits aufblitzen lassen, doch erwies sich die Position als Starter aktuell doch noch als eine Nummer zu groß. Vor allem bei den weiteren Pässen zeigte Stitt noch erhebliche Ungenauigkeiten. Auch mangelnde Konstanz im Spiel wurde im öfter vorgehalten.

Wittig - 20.06.2019

Der Auftritt von Raleigh Yeldell bei den Mödling Rangers war nur von kurzer Dauer.

Der Auftritt von Raleigh Yeldell bei den Mödling Rangers war nur von kurzer Dauer. (© TR/Nicole Punzenberger)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Allgäu Cometswww.allgaeu-comets.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Allgäu CometsOpponents Map Allgäu Cometsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLI
Allgäu Comets

Spiele Allgäu Comets

05.05.

Frankfurt Universe - Allgäu Comets

20

:

0

26.05.

Allgäu Comets - Munich Cowboys

16

:

31

01.06.

Munich Cowboys - Allgäu Comets

21

:

18

09.06.

Allgäu Comets - Ingolstadt Dukes

28

:

26

16.06.

Allgäu Comets - Kirchdorf Wildcats

25

:

27

30.06.

Allgäu Comets - Frankfurt Universe

7

:

34

13.07.

Ingolstadt Dukes - Allgäu Comets

31

:

21

28.07.

Allgäu Comets - Stuttgart Scorpions

15:00 Uhr

03.08.

Stuttgart Scorpions - Allgäu Comets

18:00 Uhr

11.08.

Allgäu Comets - Marburg Mercenaries

15:00 Uhr

17.08.

Kirchdorf Wildcats - Allgäu Comets

16:00 Uhr

25.08.

Marburg Mercenaries - Allgäu Comets

16:00 Uhr

01.09.

Allgäu Comets - Schwäbisch Hall Unicorns

15:00 Uhr

07.09.

Schwäbisch Hall Unicorns - Allgäu Comets

17:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Allgäu Comets
Allgäu Comets
Ingolstadt Dukes
Ingolstadt Dukes
Ingolstadt Dukes
Kirchdorf Wildcats

GFL

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Frankfurt Universe

7

Marburg Mercenaries

8

Stuttgart Scorpions

9

Potsdam Royals

10

Kiel Baltic Hurricanes

Frankfurt Universe

Düsseldorf Panther

Kiel Baltic Hurricanes

Potsdam Royals

Berlin Rebels

Marburg Mercenaries

Hildesheim Invaders

Allgäu Comets

Munich Cowboys

Braunschweig NY Lions

zum Ranking vom 20.07.2019
Kirchdorf Wildcats
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Frankfurt Universe

Düsseldorf Panther - Dresden Monarchs

72.5 % setzen auf die Dresden Monarchs

Frankfurt Universe - Kirchdorf Wildcats

79.4 % glauben an den Sieg der Frankfurt Universe

Rostock Griffins - Solingen Paladins

53.4 % sind überzeugt von den Rostock Griffins

Saarland Hurricanes - Ravensb. Razorbacks

56.1 % favorisieren die Saarland Hurricanes

Frankfurt Universe
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE