U19 Generals schlagen Stallions

Zu ihrem zweiten Saisonspiel trat die U19 Mannschaft der Göttingen Generals bei den Celle Stallions an. Die Stallions waren ein unbekannter Gegner, das noch relativ junge Team hatte noch nie gegen die Generals gespielt. Somit hatte der Coaching Staff der Generals das Team auf verschiedene Formationen und Taktiken vorbereitet, hielt sogar eigens einen Videoanalysetermin mit der Mannschaft noch am Abend vor dem Spiel ab. Nach der Niederlage in der vergangenen Woche war das Spiel bereits zu einem wichtigen Gradmesser für die weiteren Saisonziele geworden.

Doch die intensive Vorbereitung hatte sich gelohnt: Schon nach wenigen Spielzügen stoppte die an diesem Tag herausragende Defense der Generals die Angriffsbemühungen der Stallions. Geführt von Full Back Nils Bäumer übernahm der Angriff der Generals in guter Feldposition den Ball. Tailback Henri Marienhagen übernahm im folgenden Drive die Verantwortung und lief zum ersten Touchdown der Saison, und im Anschluss ebenso ein zweites Mal in die Endzone für zwei Zusatzpunkte. Die Jugend der Generals wie ein Championshipteam, legten zur Halbzeit noch zwei weitere Touchdowns nach. Niedersachsenauswahlspieler Henri Perl griff sich nach starkem Pass von Marienhagen das Leder aus der Luft und sprengte sich förmlich in die Endzone, als der 2-Meter-97kg-Modelathlet sich zum zweiten Touchdown des Spiels in die Endzone warf. Nach erfolgreicher Twopoint-Conversion und einem weiteren Touchdown von Veteran Frederik Lange ging es mit 22:0 in die Pause.

Aus der Pause kamen die Stallions motiviert zurück, bei Temperaturen über 26° C wollten sie die Vorteile ihres größeren Kaders ausspielen, schließlich standen gut zwölf Mann mehr an ihrer Seitenlinie. Aber die gut aufspielende Defense der Generals ließ nur wenig zu, immer wieder wurden die Celler Ballträger mit großem Raumverlust gestoppt. Die hohe Belastung war den Spielern der Generals nicht anzumerken, auch im letzten Viertel schlug die Verteidigung unnachgiebig zu. Auf die Leistung der Ergänzungsspieler und Rookies angesprochen, huschte ein Lächeln über das Gesicht des Head Coaches: "Unsere Rookies haben heute gespielt wie erfahrene Spieler, wir konnten auf jeder Position fast beliebig durchwechseln. Und in dieser Konstellation haben wir noch zwei weitere Touchdowns erzielen können." Auf die Frage nach dem MVP des Spiels sagte der Coaching Staff unisono: das Team.

Am 16.Juni steigt das erste Heimspiel der Saison für die U19 im Maschpark, zu Gast sind die Bremerhaven Seahawks. Dann wollen sich die Generals für die Niederlage vom Saisonanfang revanchieren.

Schlüter - 06.06.2019

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Celle Stallionsmehr News Göttingen Generalswww.generals.demehr News weitere Ligen U19Spielplan/Tabellen weitere Ligen U19League Map weitere Ligen U19football-aktuell-Ranking Deutschland
weitere Ligen U19
Stampers U19 sind MeisterFreudestahlende Sieger.Die U19 der Trier Stampers war zu Gast bei der Spielgemeinschaft der Schwalmstadt Warriors und der Legionäre Eschwege. Mit einem ungefährdeten 26:0 holten sich die Stampers die Meisterschaft in der U19 Oberliga Mitte. Die U19 hatte zunächst einmal mit knapp sechs Stunden Fahrt die weiteste Anreise von allen drei Teams der Stampers, die an diesem Wochenende in Aktion waren....alles lesenAmboss U19 verliert in KrefeldBucsLite benötigen ErfolgserlebnisArrows U19 startet erfolgreich in die Saison

Aktuelle Spiele weitere Ligen U19

15.06.

Montabaur Fighting Farmers - Hanau Ravens

42

:

24

15.06.

Aachen Vampires - Solingen Paladins

0

:

52

15.06.

SG Schaumburg/Stampeders - Bremen Rebels

38

:

26

16.06.

Haßloch 8-Balls - Frankfurt Pirates

20

:

0

16.06.

Hannover Grizzlies - Bremen Birds of Prey

40

:

6

16.06.

Göttingen Generals - Bremerhaven Seahawks

36

:

12

16.06.

Wetterau Bulls - Kassel Titans

36

:

32

16.06.

Bad Homburg Sentinels - Neuwied Raiders

20

:

24

16.06.

Hamburg Pioneers - Hamburg Heat

26

:

46

Spielplan/Tabellen weitere Ligen U19
weitere Ligen U19
Gerechtes UnentschiedenTrier und Hassloch trennten sich nach tollem Kampf 8:8.Am Sonntag hatte die U19 der Trier Stampers die Hassloch 8-Balls, und damit den direkten Verfolger um die Meisterschaft, zu Gast. Mit einem Sieg hätten die jungen Nashörner vorzeitig Meister in der Oberliga Mitte werden können. Doch die Gäste aus Hassloch lieferten den Moselstädtern einen erbitterten Kampf um jeden Zentimeter. Am Ende gab es ein 8:8 und beide Mannschaften...alles lesenBucsLite verlieren im RückspielZu hohe BelastungMustangs-U19 verliert in Duisburg
weitere Ligen U19
U19
U19

Jugend

football-aktuell Ranking

1

Cologne Crocodiles

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Düsseldorf Typhoons

4

Wiesbaden Phantoms

5

Düsseldorf Panther

6

Fursty Razorbacks

7

Berlin Adler

8

Paderborn Dolphins

9

Berlin Rebels

10

Saarland Hurricanes

Berlin Adler

Bielefeld Bulldogs

Dresden Monarchs

Fursty Razorbacks

Fellbach Warriors

Paderborn Dolphins

Mainz Golden Eagles

Braunschweig Junior Lions

Potsdam Royals

Berlin Rebels

zum Ranking vom 16.06.2019
U19
U19
GFL Juniors
GFL Juniors
GFL Juniors
3. Liga

Dresden Monarchs - Cologne Crocodiles

48 % tippen auf Sieg der Cologne Crocodiles

Hannover Spartans - Rostock Griffins

48 % sind überzeugt von den Rostock Griffins

Wiesbaden Phantoms - Darmstadt Diamonds

48 % denken: Sieg Darmstadt Diamonds

Leipzig Hawks - Jenaer Hanfrieds

48 % setzen auf die Jenaer Hanfrieds

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE