Lions wollen auch diesmal voll fighten

Kämpft um jeden Meter - Carinthian Lions Manuel ChytilekBeim letzten Heimspiel in dieser Saison treffen die Carinthian Lions auf die Salzburg Bulls. Das letzte Aufeinandertreffen im Mai konnten die Bulls zu Hause mit 28:0 für sich entscheiden. Für die Bulls geht es um einen Playoff Spot, die Lions haben ihr Saison Minimalziel, den Klassenerhalt, so gut wie gesichert. Für Spannung sollte also am Samstag um 16 Uhr auf dem Sportplatz Annabichl gesorgt sein.

Thomas Hohenwarter, sportlicher Leiter der Lions, zieht vorab schon ein positives Fazit: "Wir wussten schon zu Beginn der Saison dass es personell schwierig wird. Ein paar Schlüsselspieler mussten dieses Jahr berufsbedingt aussetzen, dazu hat Leon Steiner sein Studium in Wien begonnen. Trotz dünner Personaldecke konnten wir heuer zwei Siege erringen und den Klassenerhalt, sofern die Invaders in der anderen Conference nicht drei Siege aus den drei restlichen Spielen einfahren, so gut wie sichern. Alles was jetzt noch kommt wäre die Kür, wobei mit den Bulls ein starker Gegner am Samstag zu Gast ist. Auch die Telfs Patriots im letzten Auswärtsspiel in zwei Wochen sind ein physisch sehr starkes Team. Für mich ist aber beeindruckend wie unsere Spieler in jedem Spiel fighten, egal wie der Score ist oder auf welcher Position sie eingesetzt werden. Viele kommen während der Partie kaum vom Platz und sind trotzdem voll bei der Sache, diese Einstellung wird uns nicht nur in den kommenden Spielen, sondern in den nächsten Jahren zugutekommen."

Wittig - 06.06.2019

Kämpft um jeden Meter - Carinthian Lions Manuel Chytilek

Kämpft um jeden Meter - Carinthian Lions Manuel Chytilek (© CL/Alexander Tomasin)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 1football.atmehr News Carinthian Lionswww.carinthian-lions.atmehr News Salzburg Bullswww.salzburg-bulls.atSpielplan/Tabellen Division 1League Map Division 1Spielplan/Tabellen Carinthian LionsOpponents Map Carinthian LionsSpielplan/Tabellen Salzburg BullsOpponents Map Salzburg Bullsfootball-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Carinthian Lions

Spiele und Tabelle Carinthian Lions

23.03.

Tirol Raiders II - Carinthian Lions

26

:

28

07.04.

Carinthian Lions - Hohenems Blue Devils

0

:

25

04.05.

Carinthian Lions - Telfs Patriots

6

:

34

11.05.

Salzburg Bulls - Carinthian Lions

28

:

0

18.05.

Carinthian Lions - Tirol Raiders II

21

:

14

01.06.

Hohenems Blue Devils - Carinthian Lions

55

:

6

08.06.

Carinthian Lions - Salzburg Bulls

7

:

25

22.06.

Telfs Patriots - Carinthian Lions

41

:

13

Hohenems Blue Devils

.750

8

6

2

0

224

:

155

Telfs Patriots

.625

8

5

3

0

274

:

149

Salzburg Bulls

.500

8

4

4

0

210

:

173

Tirol Raiders II

.375

8

3

5

0

234

:

298

Carinthian Lions

.250

8

2

6

0

81

:

248

13.07.

Carinthian Lions - St. Pölten Invaders

22

:

21

Spielplan/Tabellen Carinthian Lions
Nationalteam
Nationalteam
Nationalteam
Division 4
EM Frauen
EM Frauen
Finnland knackt Schwedens DefenseHead Coach Mika Elorantas Frauenfootballteam aus Finnland steht kurz davor, erneut Europameister zu werden.  Zwischen den Teams von Schweden und Finnland gibt es traditionell eine große sportliche Rivalität, die sich in allen betriebenen Sportarten widerspiegelt. Das ist im American Football nicht anders. So schlug während der Finnkampen Spiele im Oktober 2018 die Frauenfootball Auswahl von Finnland die Schwedinnen nur knapp mit 21:20. In Leeds während der Frauenfootball...alles lesenSusanne Erdmann sichert dritten PlatzLisa Neubauer schlägt SpanienLeichter Aufgalopp für Finnland
EM Frauen
Schweden ringt Britannien niederAuch das britische Laufwunder RB Ruth Matta konnte in Leeds die 6:9 Auftaktniederlage gegen Schweden während der Europameisterschaft der Frauenfootballerinnen nicht verhindern. Während Schweden es verstand, mit ihren wenigen Chancen frühzeitig zu punkten, bemühte sich der Gastgeber zwar emsig, musste jedoch zur Pause nach zwei Vierteln erkennen, dass ihr Laufspiel zu oft in den Verteidigungslinien der Schwedinnen stecken blieb. Erst ein 74 Yards...alles lesenSpaniens Frauen erringen ersten TeamerfolgGroßbritannien erreicht EM FinaleGroßbritannien gewinnt EM Auftakt
Finnland
Finnland
Finnland
Großbritannien
Großbritannien
Großbritannien
Österreich
Österreich
Österreich
Schweden
Schweden
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE