Raiders spielen für die gute Sache

#7 Sandro Platzgummer (Tirol Raiders) ist schwer aufzuhalten. Im nächsten Heimspiel in der Austrian Football League (AFL) treffen die Swarco Raiders Tirol auf die Prague Black Panthers. Das Spiel am 26.05.2019 wird als Caritas Bowl, presented by Fanclip, ganz im Zeichen der guten Sache stehen. Kickoff ist um 15 Uhr im Tivoli Stadion Tirol.

Im Rahmen der Caritas Bowl gesammelte Spenden werden benachteiligten Tiroler Familien zugutekommen. Die Familienhilfe Tirol unterstützt Familien im häuslichen Umfeld zur Überbrückung von schwierigen Lebens-, akuten Not- und Krisensituationen, wie beispielsweise Krankenhausaufenthalte, schweren Erkrankungen oder Todesfällen.

"Die Panthers sind körperlich gewohnt stark und nutzen das im Spiel. Sie haben mit #10 Dylon Potts einen sehr beweglichen Quarterback, der läuft viel selbst. Sie sind aber gerade im Umbruch und haben einen Wechsel auf der Head Coach Position durchgeführt", weiß Swarco Raiders Head Coach Shuan Fatah. In der AFL stehen sie aktuell auf dem sechsten Platz, das letzte Spiel gegen die Dacia Vikings wurde mit 3:28 verloren. "Das Laufspiel der Prager muss gestoppt werden und wir müssen unbeirrt unseren Footballstil weiterführen", gibt Fatah die Richtung vor.

Der Fokus der Swarco Raiders Tirol liegt wie gewohnt auf der eigenen Leistung. "Wir haben immer den Anspruch unser bestes Spiel abzurufen, wenn der Gameday ruft. Alle sind müde, es beginnt die zweite Saisonshälfte, da müssen wir haushalten mit den Kräften. ‚One game at a time‘ ist die Devise", so Fatah und lobt anschließend seine Mannschaft. "Es ist schön zu sehen, dass wir uns als Team gefunden haben. Alle ziehen an einem Strang. Gerade an diesem Punkt der Saison ist es wichtig, auch mental als Mannschaft aufzutreten und zwar nicht nur spielerisch, sondern auch im Teamgefüge. Jeder weiß um seine Aufgabe. Es ist als Coach schön zu sehen, dass es den Jungs wichtig ist!"

Wittig - 24.05.2019

#7 Sandro Platzgummer (Tirol Raiders) ist schwer aufzuhalten.

#7 Sandro Platzgummer (Tirol Raiders) ist schwer aufzuhalten. (© TR/Markus Stieg)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Prague Black Pantherswww.pragueblackpanthers.czmehr News Tirol Raiderswww.raiders.atfootball-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
Tirol Raiders
Upper Styrian Rhinos
Upper Styrian Rhinos
Upper Styrian Rhinos
Carnuntum Legionaries
Traun Steelsharks
Division 3
Division 3

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Prague Black Panthers

6

Mödling Rangers

7

Bratislava Monarchs

8

Traun Steelsharks

9

Vienna Knights

10

Hohenems Blue Devils

Traun Steelsharks II

Telfs Patriots

Tirol Raiders II

Wels Huskies

Upper Styrian Rhinos

Znojmo Knights

Amstetten Thunder

Pinzgau Celtics

Styrian Reavers

Carnuntum Legionaries

zum Ranking vom 20.07.2019
Division 3
Division 4
Österreich
Österreich
Österreich
Ungarn
Ungarn
Ungarn
NFL
NFL
NFL
College
College
College
Deutschland
Deutschland
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE