Andrew Ness verstärkt Frankfurts Linie

Universe-Vertsärkung Andrew Ness kam auf dem Frankfurter Flughafen an.Andrew Ness, ehemaliger College-Spieler der Northern Illinois University verstärkt als Center die Offensive Line der Frankfurt Universe. Mit Ness haben sich die Frankfurter einen richtigen Anker und Anführer für ihre Angriffslinie geholt, der beeindruckende Statistiken vorweisen kann. Der 1,91 Meter große Ness ist 26 Jahre alt und kommt aus Lake St. Louis in Missouri. Während seiner gesamte Collegezeit war er für alle 56 Spiele Starter und teilt sich damit einen NCAA-FBS-Rekord mit seinem Teamkollegen Aidan Conlon.
Mehrfach wurde Ness zum Offensive Player oder Offensive Lineman der Woche ausgewählt. Über 4.000 Snaps machte er, und hat damit eine Erfahrung, die ihresgleichen sucht.

Durch ihn soll sich Universe-Quarterback Steven Cluley nun noch sicherer fühlen können, denn alle Quarterbacks, die bisher hinter Ness spielten, lagen in den Quarterback-Sack-Statistik immer ganz weit hinten - und selten auf dem Feld auf dem Boden. Mit ihm konnten die NIU Huskies in der NCAA ein Laufspiel etablieren, welches zu den besten der Liga zählte.

Aufgrund seiner guten College-Leistungen nahm Ness auch am Rookie-Camp bei den Tennesse Titans teil. Der vielseitige Center kann zudem alle Positionen in der Linie spielen und soll Frankfurts Coaches damit zusätzliche Variationsmöglichkeiten geben.

Die Entscheidung, einen der beiden Spots für Amerikaner auf dem Feld für einen Linienspieler zu verwenden, ist auf den ersten Blick ungewöhnlich, denn normalerweise werden dafür in der neben dem Quarterback meistens Running Backs oder Receiver ausgewählt. Auf den zweiten Blick erklärt sich diese Entscheidung für die Frankfurter aber ganz einfach, wie Scouting-Chef Thomas Kösling erklärt: "Die meisten Teams haben Probleme, eine wirklich starke Offensive Line zu stellen. Daher wollten wir diesen Weg erstmals gehen und für diese wichtige Position einen amerikanischen Importspieler holen. Das war gar nicht so einfach, da viele gute College-Spieler, die nicht gedraftet wurden, immer noch auf ihre NFL-Karriere hoffen und daher nicht nach Europa kommen wollen."

Ness hat einen weiteren Vorteil auf seiner Seite, da er nicht frisch aus den Staaten einfliegen musste, sondern das letzte Jahr in England verbrachte, um dort sein Studium abzuschließen. Dabei hat er sich bei seinem Universitätsteam fitgehalten und kann die "Men in Purple" sofort in Bestform unterstützen.

Dreimal spielte Ness in College Bowls, darunter auch im berühmten Orange Bowl. Er kennt sich also bestens aus mit vollen Stadien und wichtigen Bowls. Vielleicht schaffen die Frankfurter mit seiner Hilfe in dieser Saison auch wieder den Einzug in den German Bowl. Das passende Bowl-Stadion ist in Frankfurt ja vorhanden.


Auerbach - 22.05.2019

Universe-Vertsärkung Andrew Ness kam auf dem Frankfurter Flughafen an.

Universe-Vertsärkung Andrew Ness kam auf dem Frankfurter Flughafen an. (© private / Frankfurt Universe)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Frankfurt Universewww.frankfurt-universe.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Frankfurt UniverseOpponents Map Frankfurt Universefootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Frankfurt Universe

Spiele Frankfurt Universe

05.05.

Frankfurt Universe - Allgäu Comets

20

:

0

12.05.

Marburg Mercenaries - Frankfurt Universe

14

:

20

19.05.

Frankfurt Universe - Munich Cowboys

24

:

17

25.05.

Ingolstadt Dukes - Frankfurt Universe

13

:

37

01.06.

Frankfurt Universe - Schwäbisch H. Unic.

0

:

31

16.06.

Frankfurt Universe - Ingolstadt Dukes

63

:

13

30.06.

Allgäu Comets - Frankfurt Universe

15:00 Uhr

27.07.

Frankfurt Universe - Kirchdorf Wildcats

16:00 Uhr

03.08.

Munich Cowboys - Frankfurt Universe

16:00 Uhr

11.08.

Schwäbisch Hall Unicorns - Frankfurt Universe

15:00 Uhr

17.08.

Frankfurt Universe - Stuttgart Scorpions

16:00 Uhr

24.08.

Kirchdorf Wildcats - Frankfurt Universe

16:00 Uhr

01.09.

Stuttgart Scorpions - Frankfurt Universe

07.09.

Frankfurt Universe - Marburg Mercenaries

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Stuttgart Scorpions

Potsdam Royals - Dresden Monarchs

53.7 % denken: Sieg Dresden Monarchs

Allgäu Comets - Frankfurt Universe

67.9 % tippen auf die Frankfurt Universe

Troisdorf Jets - Hannover Spartans

6.8 % tippen auf ein Remis!

Darmstadt Diamonds - Saarland Hurricanes

65.4 % tippen auf die Saarland Hurricanes

Stuttgart Scorpions
Munich Cowboys
Munich Cowboys

GFL

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Frankfurt Universe

8

Marburg Mercenaries

9

Potsdam Royals

10

Cologne Crocodiles

Marburg Mercenaries

Düsseldorf Panther

Kiel Baltic Hurricanes

Berlin Rebels

Schwäbisch Hall Unicorns

Potsdam Royals

Hildesheim Invaders

Allgäu Comets

Munich Cowboys

Braunschweig NY Lions

zum Ranking vom 23.06.2019
Allgäu Comets
Kirchdorf Wildcats
Lorenz Regler # 86 WR / Frankfurt UniverseLorenz Regler # 86 WR / Frankfurt UniverseFoto-Show ansehen: GFL
Frankfurt Universe vs. Ingolstadt Dukes
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE