Remis im Spitzenspiel

Im Topspiel der U19-Bayernliga trennen sich die Kirchdorf Wildcats und die Munich Cowboys 16:16 unentschieden. Es war das erwartete knappe Spiel, das auch am Ende irgendwie auch keinen Sieger verdient gehabt hätte. American Football auf hohem Niveau wurde den 150 Zuschauern geboten. Die Wildcats erwischten dabei den besseren Start. Lorenz Sendlinger brachte sein Team über 80 Yards an die 20-Yard-Linie. Dort verpasste man zwar den ersten Field-Goal-Versuch. Im zweiten Drive klappte es aber, und Kirchdorf zog mit 3:0 in Front.

München schlug jedoch zurück. Im zweiten Viertel gingen die Cowboys mit einem Touchdown-Pass ihrerseits mit 7:3 in Führung. Doch die Hausherren waren wiederum zur Stelle und gaben die richtige Antwort: Lorenz Sendlinger legte einen 70-Meter-Lauf hin, der das 9:7 brachte. Die Gäste hatten kurz vor Ende der ersten Halbzeit noch die Chance zu punkten, doch Lorenz Krompaß fing den Ball ab, und so ging es mit dem knappen Vorteil für die Wildcats in die Halbzeit.

Nach der Pause waren die Cowboys das wachere Team. Ihre gute Receiver-Crew setzte sich in Szene, ein abermaliger Touchdown-Pass brachte ihnen den zweiten besuch in der Kirchdorfer Endzone. Lorenz Sendlinger hatte auf der anderen Seite aber ebenfalls noch nicht genug, sein zweiter Lauf in die Endzone brachte das 16:13 für die Gastgeber. Noch im dritten Viertel glich München mit einem Field Goal aus. Das vierte Viertel stand im Zeichen knisternder Hochspannung, Punkte gab es auf beiden Seiten aber nicht mehr, und so endete die Partie 16:16.

"Ich bin mir noch nicht sicher, ob es ein Punktgewinn war, oder ob wir etwas verschenkt haben", resümierte auch Kirchdorfs Head Coach Christoph Braun nach dem Spiel. "Alles in allem war es wohl gerecht". Die Wildcats bleiben somit mit einem Spiel mehr als die Cowboys an der Tabellenspitze und fahren nächsten Samstag selbst nach München - dann allerdings zu den Rangers.

Auerbach - 21.05.2019

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Kirchdorf Wildcatswww.kirchdorf-wildcats.demehr News Munich Cowboyswww.munich-cowboys.demehr News Regionalliga U19Spielplan/Tabellen Regionalliga U19League Map Regionalliga U19Spielplan/Tabellen Kirchdorf WildcatsOpponents Map Kirchdorf Wildcatsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Kirchdorf Wildcats
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Berlin

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Marburg Mercenaries

7

Hildesheim Invaders

8

Cologne Crocodiles

9

Stuttgart Scorpions

10

Ravensburg Razorbacks

Gelsenkirchen Devils

Wuppertal Greyhounds

Hannover Grizzlies II

Remscheid Amboss

Neumünster Demons

Münster Blackhawks

Oldenburg Knights

Wolfsburg Blue Wings

Holzgerlingen Twister

Saarland Hurricanes II

zum Ranking vom 15.09.2019
Berlin
Berlin
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Niedersachsen
Niedersachsen

Dresden Monarchs - Marb. Mercenaries

52.6 % setzen auf die Dresden Monarchs

Braunschweig NY Lions - Stuttgart Scorpions

90.8 % gehen mit den Braunschweig NY Lions

Assindia Cardinals - Berlin Adler

63.6 % halten's mit den Assindia Cardinals

Berlin Bullets - Berlin Kobras

57.2 % setzen auf die Berlin Kobras

Hessen
Hessen
Sachsen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE