Ein alter Held dankt ab

Derek Anderson erlebte seine erfolgreichste Saison bei den BrownsBei den Buffalo Bills hat sich der dritte Quarterback verabschiedet, was an sich nicht unbedingt eine Nachricht wert wäre: Allerdings hat der fast 36jährige Derek Anderson eine interessante Reise hinter sich und hätte fast die Cleveland Browns in die Playoffs gebracht: So knapp wie 2007 war Cleveland vorher und nachher nicht mehr an der Endrunde.

Nach seiner Zeit bei den Oregon State Beavers am College hatten die Baltimore Ravens 2005 in der sechsten Runde des NFL Drafts zugegriffen. Die entließen ihn jedoch noch im September, wo er von den Browns anschließend aufgenommen wurde.

In seinem zweiten Jahr in Cleveland lieferte er sich einen Konkurrenzkampf mit Charlie Frye und Rookie Brady Quinn. Frye eröffnete die Saison und wurde nach einem schwachen Viertel für Anderson vom Feld genommen; zwei Tage später tradete ihn Cleveland nach Seattle. So etwas gibt es wohl auch nur in Cleveland.

Anderson zeigte starke Leistungen in Serie (3.787 Yards und 29 Touchdowns bei 19 Interceptions) und führte die Browns zu einer 10-6 Bilanz, was ihm zwar keine Playoffs, aber seinen ersten Pro Bowl-Trip (anstelle des verletzten Tom Brady) und einen gut dotierten Dreijahreskontrakt (über 24 Millionen Dollar, von denen er etwas mehr als 14 Millionen auch tatsächlich erhielt) einbrachte.

Es folgten zwei magere Jahre bei den Browns und anschließend ging es zu den Arizona Cardinals, wo er eine mehr als durchwachsene Saison 2010 erleben musste und nach nur einem Jahr wieder entlassen wurden.

Seitdem war er hauptsächlich bei den Carolina Panthers als Backup für Cam Newton (2011-2017) und zuletzt in Buffalo im Einsatz (zwei Spiele 2018 mit 0 Touchdowns und 4 Interceptions).

Auch wenn es jetzt sicher Zeit wurde für Derek Anderson: Einen Höhenflug wie 2007 mit ihm haben die Browns seitdem nicht mehr erlebt. Aber das soll sich ja in diesem Jahr ändern...

Carsten Keller - 12.05.2019

Derek Anderson erlebte seine erfolgreichste Saison bei den Browns

Derek Anderson erlebte seine erfolgreichste Saison bei den Browns (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Buffalo Billswww.buffalobills.commehr News Cleveland Brownswww.clevelandbrowns.comSpielplan/Tabellen Buffalo BillsOpponents Map Buffalo BillsSpielplan/Tabellen Cleveland BrownsOpponents Map Cleveland Brownsfootball-aktuell-Ranking NFL
German Bowl XLI
Booking.com
Buffalo Bills

Spiele Buffalo Bills

08.09.

New York Jets - Buffalo Bills

19:00 Uhr

15.09.

New York Giants - Buffalo Bills

19:00 Uhr

22.09.

Buffalo Bills - Cincinnati Bengals

19:00 Uhr

29.09.

Buffalo Bills - New England Patriots

19:00 Uhr

06.10.

Tennessee Titans - Buffalo Bills

19:00 Uhr

20.10.

Buffalo Bills - Miami Dolphins

19:00 Uhr

27.10.

Buffalo Bills - Philadelphia Eagles

18:00 Uhr

03.11.

Buffalo Bills - Washington Redskins

19:00 Uhr

10.11.

Cleveland Browns - Buffalo Bills

19:00 Uhr

17.11.

Miami Dolphins - Buffalo Bills

19:00 Uhr

24.11.

Buffalo Bills - Denver Broncos

19:00 Uhr

28.11.

Dallas Cowboys - Buffalo Bills

22:30 Uhr

08.12.

Buffalo Bills - Baltimore Ravens

19:00 Uhr

15.12.

Pittsburgh Steelers - Buffalo Bills

19:00 Uhr

22.12.

New England Patriots - Buffalo Bills

29.12.

Buffalo Bills - New York Jets

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Buffalo Bills
Buffalo Bills
AFC South
AFC South
AFC South
AFC West
NFC
NFC
AFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE