Steelsharks gehen gegen Prag unter

Gegen Prag gab es für die Traun Steelsharks kein DurchkommenEine desaströse Leistung in der ersten Halbzeit verbaute den Traun Steelsharks jede Chance auf einen Außenseitersieg gegen die Prague Black Panthers. Von Beginn an dominierten die Tschechen und siegten letztlich mehr als deutlich mit 56:8 im Trauner Stadion. Die Prager haben mit einer 3-2-Bilanz nun Anschluss nach oben gefunden, wohingegen für die Steelsharks nach fünf erfolglosen Spielen (0-5) die Luft jetzt extrem dünn wird. Man muss sich wohl nun voll auf die beiden Spiele gegen den Aufsteiger Amstetten Thunder konzentrieren, um die Klasse zu halten. Alle anderen Ambitionen müssen nun zurückstellen.

Die Steelsharks gewannen gegen Prag den Coin Toss, entschieden sich für den Ball in der zweiten Halbzeit und so dauerte es nur etwas mehr als eine Minute, bis Dylan Potts den Ball für Prag in die Endzone trug. Beim anschließenden Kickoff ließen sich die Steelsharks durch einen Onsidekick überraschen, Prag eroberte den Ball und kurze Zeit später war es wiederum Dylan Potts, der den zweiten Touchdown erzielte. Die Offense der Trauner brachte in der ersten Halbzeit kein Bein auf den Boden, die Prager Offense dominierte die Steelsharks Defense nach Belieben und so stand es zur Pause, nach Scores von je zwei Mal Gamboa und Wolesky, 42:0 für die Black Panthers.

Die Messe war somit bereits zur Halbzeit gelesen. Im ersten Drive des dritten Viertels schrieben die Steelsharks dann erstmals an, Uribe lief mit dem Ball in die Endzone und warf die anschließende Two-Point-Conversion auf Berghammer zum 8:42. Stiegler stellte den alten Abstand wieder her und es ging mit 8:49 ins letzte Quarter. Die Prager konnten noch einmal scoren und so hieß es am Ende 8:56.

Wittig - 05.05.2019

Gegen Prag gab es für die Traun Steelsharks kein Durchkommen

Gegen Prag gab es für die Traun Steelsharks kein Durchkommen (© TSS/Nicole Punzenberger)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Traun Steelsharks - Prague Black Panthers (TSS/Nicole Punzenberger)mehr News AFLfootball.atmehr News Prague Black Pantherswww.pragueblackpanthers.czmehr News Traun Steelsharkssteelsharks.atSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Prague Black PanthersOpponents Map Prague Black PanthersSpielplan/Tabellen Traun SteelsharksOpponents Map Traun Steelsharksfootball-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
AFL

Aktuelle Spiele und Tabelle AFL

27.07.

Tirol Raiders - Vienna Vikings

19:00 Uhr

Tirol Raiders

1.000

10

10

0

0

411

:

181

Vienna Vikings

.700

10

7

3

0

330

:

217

Prague Black Panthers

.600

10

6

4

0

315

:

194

Danube Dragons

.600

10

6

4

0

264

:

187

Graz Giants

.500

10

5

5

0

335

:

221

Mödling Rangers

.400

10

4

6

0

304

:

397

Traun Steelsharks

.200

10

2

8

0

297

:

513

Amstetten Thunder

.000

10

0

10

0

116

:

462

Spielplan/Tabellen AFL
AFL
AFL
AFL
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Prague Black Panthers
Prague Black Panthers
Prague Black Panthers
Tirol Raiders
Tirol Raiders
Danube Dragons
Danube Dragons
Graz Giants
Traun Steelsharks

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Prague Black Panthers

6

Mödling Rangers

7

Bratislava Monarchs

8

Traun Steelsharks

9

Vienna Knights

10

Hohenems Blue Devils

Weinviertel Spartans

Hohenems Blue Devils

Asperhofen Blue Hawks

Danube Dragons II

Fehervar Enthroners

Gmunden Rams

Wörgl Warriors

Pinzgau Celtics

Telfs Patriots

Znojmo Knights

zum Ranking vom 14.07.2019
Amstetten Thunder
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE