Flag U15 startet auf dem falschen Fuß

Head Coach Markus Wahl sah trotz der Niederlagen viele positive Ansätze.War die Jahresbilanz der U15 Flag-Mannschaft der Kuchen Mammuts noch sehr positiv, lief der erste Spieltag in 2019 alles andere als glücklich. Eine Niederlage gegen die Stuttgart Scorpions und die Pforzheim Wilddogs verweisen die Jungmammuts auf den dritten Platz Ihrer Gruppe.

Zu Beginn des Spieltages war noch vor dem Beginn der ersten Partie ein deutliches Plus auf dem Konto zu verbuchen. Da eine Mannschaft nicht spielfähig war, wurden die Ergebnisse automatisch mit 20:0 für die Gegner verbucht. Diese Buchung auf der Habenseite sollte es dann allerdings auch für die Rüsseltiere gewesen sein. Es ging los mit der Partie gegen die Stuttgart Scorpions. Kurz nach Beginn musste Kuchen jedoch bereits auf ihrenStamm-Quarterback verzichten, der verletzungsbedingt ausfiel. Der bis dahin sehr gute Spielfluss brach ab und besiegelte die Niederlage. Auch die zweite Partie gegen die Pforzheim Wilddogs mussten die jungen Mammuts klar abgeben. Aber ganz auf gute Nachrichten soll nicht verzichtet werden. Der Backup Quarterback erledigte seinen Job sehr gut für den ersten Anlauf und das Team gab sich zu keiner Zeit und keinem Spielstand auf. Selbst nach deutlicher Führung der Pforzheimer kämpften die Kids um jedes Yard und um jedes Tackle auf die gegnerischen Flags.

In der Kabine wurde dies auch von Coaches und Eltern mit Applaus honoriert was trotz der Niederlagen ein stolzes Lächeln auf die Gesichter der Kids zauberte. Zwar war der Tag gebraucht, dennoch kann er als Fortschritt in Punkte Teamspirit und Zusammenhalt untereinander verbucht werden. Eine Eigenschaft die für die Coaches der Mammuts elementar ist – im Football und im Leben. "Unser Job ist es, den Kids den Spaß am Vereinssport und Teamzusammenhalt zu vermitteln. Nicht nur mit ausgefahrenen Ellenbogen durch die eigenen Ansprüche zu laufen. Eine Gewinnermentalität als Team und Gemeinschaft. Dazu gehört auch mit Niederlagen umzugehen, sich dann zu motivieren, wieder aufzustehen und wieder im Training zu arbeiten. Wenn die Kids das verstanden haben, wurde ihnen auch für den Alltag deutlich weitergeholfen. Auch daran wächst eine Mannschaft. In den kommenden Einheiten werden wir weiterhin gezielt an den Basics und der Abstimmung arbeiten," so Head Coach Markus Wahl.

Gohlke - 24.01.2019

Head Coach Markus Wahl sah trotz der Niederlagen viele positive Ansätze.

Head Coach Markus Wahl sah trotz der Niederlagen viele positive Ansätze. (© Kuchen Mammuts)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Junior Flagwww.flagfootball.demehr News Kuchen Mammutswww.mammuts.deSpielplan/Tabellen Junior FlagLeague Map Junior Flagfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Junior Flag
GFL
GFL
GFL
GFL 2

Schwäbisch H. Unic. - Marb. Mercenaries

81.6 % gehen mit den Schwäbisch Hall Unicorns

Hamburg Blue Devils - Ritterhude Badgers

60.2 % sind überzeugt von den Hamburg Blue Devils

Berlin Thunderbirds - Cottbus Crayfish

69.9 % glauben an den Sieg der Cottbus Crayfish

Paderborn Dolphins - Bielefeld Bulldogs

49.5 % setzen auf die Paderborn Dolphins

GFL 2
GFL 2
Vereine Deutschland
Deutschland
Europa

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Bad Tölz Capricorns

Fellbach Warriors

Ludwigsburg Bulldogs

Neustadt Falcons

Oldenburg Outlaws II

Crailsheim Titans

Hasetal Raiders

Ingolstadt Dukes II

Kuchen Mammuts

Albstadt Alligators

zum Ranking vom 21.04.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE