Candlelight Dinner bei Trump

Präsident Trump lud die Tigers zu Burgern ein. Als neuer College Football Champion haben die Clemson Tigers am Montag das Weiße Haus besucht und wurden trotz des "Shutdowns" von Präsident Trump empfangen. Mit einer reduzierten Mannschaft wurden etwas mehr als 300 Burger bekannter Fast Food Marken aufgetischt und Trump ließ es sich nicht nehmen bekannt zu geben, dass er die Pizzas, Burger und Pommes Frites aus eigener Tasche bezahlt hat und pries das "Great American Food" seinen Gästen an.

Immerhin standen im East Room noch Kerzenleuchter und Kerzen zur Verfügung, so dass sich der Stromverbrauch im Rahmen hielt und Trump seine kurze Rede: "Das Clemson Tigers Team hat uns alle inspiriert", zum Besten geben konnte. Das Weiße Haus hatte übrigens das Gewinner Team vor der Haushaltssperre eingeladen und konnte daher, trotz prekärer Verhältnisse, die Champions nicht wieder ausladen.

Schlüter - 15.01.2019

Präsident Trump lud die Tigers zu Burgern ein.

Präsident Trump lud die Tigers zu Burgern ein. (© www.whitehouse.gov )

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Collegewww.ncaafootball.comfootball-aktuell-Ranking College
Booking.com
College
College
College
College
Big Ten
Big Ten
Big Ten
Big 12
Big 12
Independents
SEC
Mountain West
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40