Rung coacht in Salzburg

Christian RungChristian Rung, der bereits in der Saison 13/14 im Coaching Staff der Salzburg Bulls war, kehrt zurück. Der Lebenslauf des nunmehr 52-jährigen Trainers spricht für sich. Seine Reise als Footballspieler begann bereits 1993 in der Bayernliga. Mit seiner damaligen Mannschaft Landsberg Express schaffte Rung den Aufstieg in die GFL. Bis 2013 spielte er aktiv bei verschiedensten Teams bis es ihn zum Coaching zog.

Von dieser jahrelangen Erfahrung wollen die Salzburg Bulls profitieren und verstärken ihren Coaching Staff für die kommende Saison in der Division 1. Doch damit nicht genug – Neben der Position als Offensive Line Coach der Kampfmannschaft, wird Rung auch im Bereich der Nachwuchsmannschaft tätig sein. Bereits in den Offseason konnte Rung durch seine sympathische Art seine jahrelange Erfahrung sowohl als Spieler als auch als Trainer sehr gut vermitteln und im Training einbauen. Die Salzburg Bulls sind überaus glücklich über die Rückkehr des erfahrenen Coaches und können in der kommenden Saison auf verschiedene Position Coaches zurückgreifen, um die Qualität des Trainings zu steigern.

"Christian hat mit seinem positiven Wirken bleibende Eindrücke bei uns hinterlassen, ehe er beruflich Salzburg verlassen musste. Wir freuen uns über seine Rückkehr nach Salzburg. Er kommt zu rechten Zeit", erklärt Alexander Narobe, Obmann der Salzburg Bulls.

"Durch meinen beruflichen Umzug nach Salzburg war mein erster Weg wieder zu den Bulls, denn hier wurde ich schon 13/14 herzlichst aufgenommen und es fühlte sich an, als würde man wieder zur Familie heimkommen. Viele ältere Spieler kenne ich noch, aber auch sehr viele neue Gesichter sind da. Die Bulls sind sehr gewachsen und es freut mich hier mein Wissen an die Jungs in der O-Line weitervermitteln zu können. Und zum Abschluss ein Spruch den mir unser Vorsitzender Alex Narobe 2014 mitgegeben hat: "Einmal Bulls immer Bulls". Und das stimmt zu 100 Prozent. Ich freue mich auf die Aufgabe und die Saison 2019", verrät Rung über seine Rückkehr zu den Salzburg Bulls.

Christian Rung:
1993 – 2000 OL - Spieler des Landsberg Express von der Bayernliga bis GFL
2000 – 2002 DL - Spieler der Starnberg Argonauts (Bayernliga, 3.Liga)
2007 – 2012 OL/DL - Spieler des neugegründeten Landsberg X-Press (Landesliga, Bayernliga)
2013 - Head Coach der A-Jugend Landsberg X-Press
2013 – 2014 OL Coach der Salzburg Bulls
2015 – 2017 RB Coach der Fürsty Razorbacks U19-GFLJ (höchste Deutsche Jugendliga)
2017 – 2018 Coaching OL der Wiesbaden Phantoms U19 – GFLJ

Ausbildungen:

Staatlicher geprüfter Trainer für Sport und allgemeine Körperausbildung an der Bundeslehr- und Sportanstalt Linz/Österreich
Ausgebildeter Masseur für klassische Massage
C-Trainerlizenz vom American Footballverband Bayern
Fortbildungskurse im Bereich American Football beim Afvby und AFBÖ

Wittig - 15.01.2019

Christian Rung

Christian Rung (© Salzburg Bulls)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 1football.atmehr News Salzburg Bullswww.salzburg-bulls.atSpielplan/Tabellen Division 1League Map Division 1Spielplan/Tabellen Salzburg BullsOpponents Map Salzburg Bullsfootball-aktuell-Ranking Europa
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Salzburg Bulls

Spiele und Tabelle Salzburg Bulls

07.04.

Salzburg Bulls - Tirol Raiders II

69

:

28

20.04.

Telfs Patriots - Salzburg Bulls

28

:

7

11.05.

Salzburg Bulls - Carinthian Lions

28

:

0

19.05.

Salzburg Bulls - Telfs Patriots

20

:

14

02.06.

Tirol Raiders II - Salzburg Bulls

41

:

35

08.06.

Carinthian Lions - Salzburg Bulls

7

:

25

16.06.

Hohenems Blue Devils - Salzburg Bulls

39

:

19

30.06.

Salzburg Bulls - Hohenems Blue Devils

7

:

16

Hohenems Blue Devils

.750

8

6

2

0

224

:

155

Telfs Patriots

.625

8

5

3

0

274

:

149

Salzburg Bulls

.500

8

4

4

0

210

:

173

Tirol Raiders II

.375

8

3

5

0

234

:

298

Carinthian Lions

.250

8

2

6

0

81

:

248

Spielplan/Tabellen Salzburg Bulls
Division 4
Division 4
Nationalteam
Nationalteam
Österreich
Österreich
EM Frauen
Finnland knackt Schwedens DefenseHead Coach Mika Elorantas Frauenfootballteam aus Finnland steht kurz davor, erneut Europameister zu werden.  Zwischen den Teams von Schweden und Finnland gibt es traditionell eine große sportliche Rivalität, die sich in allen betriebenen Sportarten widerspiegelt. Das ist im American Football nicht anders. So schlug während der Finnkampen Spiele im Oktober 2018 die Frauenfootball Auswahl von Finnland die Schwedinnen nur knapp mit 21:20. In Leeds während der Frauenfootball...alles lesenErste Frauen Football EM gewinnt FinnlandSpaniens Frauen erringen ersten TeamerfolgLisa Neubauer schlägt Spanien
EM Frauen
Schweden ringt Britannien niederAuch das britische Laufwunder RB Ruth Matta konnte in Leeds die 6:9 Auftaktniederlage gegen Schweden während der Europameisterschaft der Frauenfootballerinnen nicht verhindern. Während Schweden es verstand, mit ihren wenigen Chancen frühzeitig zu punkten, bemühte sich der Gastgeber zwar emsig, musste jedoch zur Pause nach zwei Vierteln erkennen, dass ihr Laufspiel zu oft in den Verteidigungslinien der Schwedinnen stecken blieb. Erst ein 74 Yards...alles lesenSusanne Erdmann sichert dritten PlatzAuch Finnland im EM-FinaleGroßbritannien erreicht EM Finale
Finnland
Finnland
Schweden
Schweden
Großbritannien
Großbritannien
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE