Unicorns-Jugend in den Startlöchern

Die U19 und auch die weiteren Nachwuchsmannschaften der  Unicorns starten in die Saisonvorbereitung.Der Jahreswechsel ist immer die Zeit, zu der die Jugendmannschaften der Schwäbisch Hall Unicorns ihren "Winterschlaf" beenden und mit dem Training für die nächste Saison beginnen. Am Mittwoch, 9. Januar, geht es für U19, U16, U15 und U13 wieder los. Ein idealer Zeitpunkt für den Einstieg von Football-Neulingen.

Die U19 (Jahrgänge 2000 bis 2002) startet um 17.45 Uhr mit einem Kickoff-Meeting in der TSG-Stadiongaststätte. Dabei wird Head Coach Jan Schreiber seinen Trainerstab vorstellen und einen Ausblick auf die gesamte Vorbereitungsphase geben, die auch mehrere Wochenend-Camps und ein Trainingslager beinhaltet. Anschließend geht es ab 18.30 Uhr zur ersten Trainingseinheit auf den Kunstrasen.

Dort wird man um diese Zeit schon die U16 (Jahrgänge 2003 und 2004) sowie die U15 (2004 und 2005) vorfinden, die weiterhin gemeinsam trainieren und bei denen es auch personelle Überschneidungen gibt. Trainingsbeginn für die Jungs der Head Coaches Siegfried Gehrke (U16) und Frank Fink (U15) ist am Mittwoch um 17 Uhr, auf ein vorheriges Meeting wird in diesem Jahr verzichtet.

Zur gleichen Zeit trainiert die U13 von Head Coach Dieter Kronmüller in der Hagenbachhalle 1. Bisher wurde diese Mannschaft auch als Flag-Team bezeichnet, doch damit ist es nun vorbei. Ab 2019 spielen die Jahrgänge 2006 bis 2008 auch bei den Unicorns bereits Tackle-Football.

Wittig - 09.01.2019

Die U19 und auch die weiteren Nachwuchsmannschaften der  Unicorns starten in die Saisonvorbereitung.

Die U19 und auch die weiteren Nachwuchsmannschaften der Unicorns starten in die Saisonvorbereitung. (© Manfred Löffler / Unicorns)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News U13mehr News U15mehr News U17mehr News U19mehr News Schwäbisch Hall Unicornswww.unicorns.deSpielplan/Tabellen U19football-aktuell-Ranking Deutschland
Schwäbisch Hall Unicorns
Schwäbisch Hall Unicorns
Schwäbisch Hall Unicorns
Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Frankfurt Universe

8

Marburg Mercenaries

9

Potsdam Royals

10

Cologne Crocodiles

Wiesbaden Phantoms

Würzburg Panthers

Ravensburg Razorbacks

Marburg Mercenaries

Cologne Falcons

Saarland Hurricanes

Eberswalder Warriors

Ansbach Grizzlies

Hamburg Blue Devils

Amberg Mad Bulldogs

zum Ranking vom 23.06.2019
Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions
Konstanz Pirates
Konstanz Pirates
Ravensburg Razorbacks
Ravensburg Razorbacks

Cologne Crocodiles - Berlin Rebels

53.1 % denken: Sieg Berlin Rebels

Kirchdorf Wildcats - Munich Cowboys

50 % setzen auf die Munich Cowboys

Rostock Griffins - Lübeck Cougars

54.9 % sind überzeugt von den Rostock Griffins

Biberach Beavers - Wiesbaden Phantoms

57.4 % gehen mit den Biberach Beavers

Ravensburg Razorbacks
Stuttgart Silver Arrows
Stuttgart Silver Arrows
Stuttgart Silver Arrows
3. Liga
GFL
GFL 2
6. Liga
Coin Toss durch Zuschauer am Abend vor...Coin Toss durch Zuschauer am Abend vor...Foto-Show ansehen: GFL
Stuttgart Scorpions vs. Schwäbisch Hall...
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE