Royals ändern Vereinsstruktur

Offensive Coordinator William Furlong, Präsident Stephan Goericke, Head Coach Michael Vogt und Coach Daryl Flanagan (Potsdam Royals - v.l.n.r.)Nach der, mit dem Erreichen des fünften Platzes in der GFL und dem Sieg im Endspiel der European Football League, erfolgreichsten Saison der Vereinsgeschichte stehen die Potsdam Royals vor weitreichenden Veränderungen.

Die Vereinsstruktur wird den Erfordernissen eines professionalisierten Ligabetriebes angepasst. Der Verein wird dafür eine Betriebs- und Marketinggesellschaft gründen. Hier sollen alle Aktivitäten rund um die erste Männermannschaft gebündelt und somit Ressourcen für die wichtige Kinder- und Jugendarbeit freigesetzt werden. Auf der alljährlichen Mitgliederversammlung gaben die Vereinsmitglieder grünes Licht für dementsprechende Planungen des Vorstandes.

"Nicht nur sportlich, sondern auch strukturell stellen wir die Weichen für eine tragfähige Zukunft des gesamten Vereins. Sportliche Erfolge, aber auch eine nachhaltige Jugendförderung stehen dabei im Zentrum der Arbeit der kommenden Jahre." erläuterte der Präsident der Royals Stephan Goericke, der sich freute, für diesen Weg den Rückhalt der Mitglieder erhalten zu haben: "Für die GFL Mannschaft...

Offensive Coordinator William Furlong, Präsident Stephan Goericke, Head Coach Michael Vogt und Coach Daryl Flanagan (Potsdam Royals - v.l.n.r.)

Offensive Coordinator William Furlong, Präsident Stephan Goericke, Head Coach Michael Vogt und Coach Daryl Flanagan (Potsdam Royals - v.l.n.r.) (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Potsdam Royals

Spiele Potsdam Royals

08.06.

Potsdam Royals - Amsterdam Crusaders

04.05.

Potsdam Royals - Hildesheim Invaders

28

:

50

11.05.

Berlin Rebels - Potsdam Royals

17

:

30

18.05.

Potsdam Royals - Düsseldorf Panther

34

:

17

26.05.

Braunschweig NY Lions - Potsdam Royals

15:00 Uhr

15.06.

Potsdam Royals - Braunschweig NY Lions

16:30 Uhr

22.06.

Kiel Baltic Hurricanes - Potsdam Royals

16:00 Uhr

29.06.

Potsdam Royals - Dresden Monarchs

16:30 Uhr

27.07.

Potsdam Royals - Cologne Crocodiles

16:30 Uhr

03.08.

Dresden Monarchs - Potsdam Royals

15:00 Uhr

10.08.

Potsdam Royals - Berlin Rebels

16:30 Uhr

17.08.

Düsseldorf Panther - Potsdam Royals

17:00 Uhr

24.08.

Potsdam Royals - Kiel Baltic Hurricanes

16:30 Uhr

01.09.

Cologne Crocodiles - Potsdam Royals

07.09.

Hildesheim Invaders - Potsdam Royals

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Potsdam Royals
Potsdam Royals

Braunschweig NY Lions - Potsdam Royals

59 % glauben an den Sieg der Braunschweig NY Lions

Schwäbisch H. Unic. - Stuttgart Scorpions

70.8 % setzen auf die Schwäbisch Hall Unicorns

Hannover Spartans - Langenfeld Longhorns

55.1 % setzen auf die Hannover Spartans

Hamburg Huskies - Troisdorf Jets

79.8 % denken: Sieg Hamburg Huskies

Cologne Crocodiles
Cologne Crocodiles
Cologne Crocodiles
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders

GFL

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Stuttgart Scorpions

7

Potsdam Royals

8

Hildesheim Invaders

9

Marburg Mercenaries

10

Kiel Baltic Hurricanes

Braunschweig NY Lions

Ingolstadt Dukes

Hildesheim Invaders

Munich Cowboys

Kiel Baltic Hurricanes

Frankfurt Universe

Allgäu Comets

Marburg Mercenaries

Düsseldorf Panther

Stuttgart Scorpions

zum Ranking vom 19.05.2019
Braunschweig NY Lions
Braunschweig NY Lions
Berlin Rebels
Berlin Rebels
Düsseldorf Panther
Berlin Rebels vs. Potsdam RoyalsBerlin Rebels vs. Potsdam RoyalsFoto-Show ansehen: GFL
Berlin Rebels vs. Potsdam Royals
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE