Roster Moves der Detroit Lions

Neu im Kader der Lions, WR Bruce Ellington (#12)Nach der Trade Deadline heißt nicht gleichzeitig, dass Stillstand bei den Teams herrscht. So haben die Lions einige Roster Moves vollzogen.

Man verpflichtete die Free Agents WR Bruce Ellington und RB Zach Zenner.
Bruce Ellington verbrachte seine bisherige Profi Karriere bisher bei den San Francisco 49ers, welche ihn auch drafteten und den Houston Texans. Seine Zeit bei den 49ers war dabei durch zahlreiche Verletzungen beeinträchtigt. Trotzdem bringt er es in der Liga auf 6 TDs (5 Receiving, 1 Rush).
Zach Zenner ist in Detroit ein alter bekannter. Einst schloss er sich als UDFA den Lions an, wurde aber dieses Jahr vor Saison Beginn auf IR gesetzt und dann entlassen. Er erzielte bisher fünf TDs für die Lions.

Platz wurde auch geschaffen auf dem Roster. Etwas überraschend wurde RB Ameer Abdullah entlassen. In die Saison noch als Nr.2 RB gestartet, wurde er schnell von Rookie Kerryon Johnson abgelöst. Danach fand er sich im wesentlichen nur noch als Kick Returner auf dem Feld. Die ehemalige RB Hoffnung der Lions gewann noch 2015 den Rookie of the Year Award in Detroit, enttäuschte aber dann aber Jahr für Jahr und konnte die Probleme des Laufspiels der Lions nicht lösen. Pikant an der Sache: Divisions Rivale Minnesota krallte sich ihn vom Waiver, sobald es möglich war.

Zusätzlich wurde CB Horace Richardson für den Practice Squad verpflichtet und DE Alex Barett von diesem entlassen.

Jan Sawicki - 07.11.2018

Neu im Kader der Lions, WR Bruce Ellington (#12)

Neu im Kader der Lions, WR Bruce Ellington (#12) (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Detroit Lionswww.detroitlions.comSpielplan/Tabellen Detroit LionsOpponents Map Detroit Lionsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Detroit Lions

Spiele Detroit Lions

11.09.

Detroit Lions - New York Jets

17

:

48

16.09.

San Francisco 49ers - Detroit Lions

30

:

27

24.09.

Detroit Lions - New England Patriots

26

:

10

30.09.

Dallas Cowboys - Detroit Lions

26

:

24

07.10.

Detroit Lions - Green Bay Packers

31

:

23

21.10.

Miami Dolphins - Detroit Lions

21

:

32

28.10.

Detroit Lions - Seattle Seahawks

14

:

28

04.11.

Minnesota Vikings - Detroit Lions

24

:

9

11.11.

Chicago Bears - Detroit Lions

34

:

22

18.11.

Detroit Lions - Carolina Panthers

19:00 Uhr

22.11.

Detroit Lions - Chicago Bears

18:30 Uhr

02.12.

Detroit Lions - Los Angeles Rams

19:00 Uhr

09.12.

Arizona Cardinals - Detroit Lions

22:25 Uhr

16.12.

Buffalo Bills - Detroit Lions

19:00 Uhr

23.12.

Detroit Lions - Minnesota Vikings

19:00 Uhr

30.12.

Green Bay Packers - Detroit Lions

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Detroit Lions
Detroit Lions
Mahomes kann viel Ketchup gewinnen - und den direkten Vergleich zweier Topteams

Vorschau NFL-Woche 11


Showdown in LA

Detroit Lions
Green Bay Packers
Green Bay Packers
Green Bay Packers
NFC East

NFL

football-aktuell Ranking

1

Kansas City Chiefs

2

Pittsburgh Steelers

3

New Orleans Saints

4

Los Angeles Rams

5

Chicago Bears

6

Los Angeles Chargers

7

Baltimore Ravens

8

New England Patriots

9

Seattle Seahawks

10

Washington Redskins

Tennessee Titans

Baltimore Ravens

Cleveland Browns

Seattle Seahawks

New Orleans Saints

Cincinnati Bengals

Carolina Panthers

Detroit Lions

New England Patriots

Los Angeles Rams

zum Ranking vom 13.11.2018
NFC South
NFC North
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE