Kobras siegen in Erfurt

Am Sonntag, den 9.9. wollten die Indigos das Rennen um Platz 1 aufrechterhalten und mussten am Ende gegen die Berlin Kobras eine herbe Niederlage erleiden.

Direkt im ersten Angriffsrecht gab es einen Paukenschlag, es dauerte keine 15 Minuten bis die Berlin Kobras erstmals mit einem Lauf in der Endzone der Erfurter standen, der Versuch einer Two-Point-Conversion misslang und es blieb bei einer 6:0 Führung für die Gäste. Danach zeigte sich ein Bild der Indigos Offense, welches den restlichen Tag dominieren sollte. Die Defense schwankte ebenso und viele individuelle Fehler zeichneten das Spiel aus. Im zweiten Quarter ist es wieder ein Lauf, der für einen weiteren Vorsprung der Gäste sorgte, erneut wurde ein Zwei-Punkte-Versuch gespielt, der auch wieder scheiterte. Mit 12:0 für die Kobras ging es vor knapp 400 Zuschauern in die Pause.

Die zweite Hälfte sah nicht viel besser aus, ein abgefangener Pass wird von Berlin in die Endzone getragen, gilt aber aufgrund einer Strafe nicht. Darüber hinaus bleibt das dritte Viertel ohne Punkte. Erst im letzten Quarter gab es für die Zuschauer Football zu sehen, aber leider mehr von den Gästen als den Hausherren. #22 Matti Steffen trug den Ball in die Endzone und holte die einzigen Punkte für die Hausherren, der PAT mit einem Kick durch die Stangen von #11 Alexander Wyrfel wurde geblockt. Berlin hingegen gelangen drei Touchdowns, alle durch Laufspielzüge, und zwei Zwei-Punkt-Versuche zu erzielen. Die Berliner dominierten am Ende deutlich mit 34:6 gegen die Hausherren und bescherten die erste Niederlage vor dem heimischen Publikum. Doch nicht alle Chancen sind verloren. Tollense ist aufgrund eines Staus nicht nach Chemnitz gereist und das Spiel ist aktuell nicht gewertet. Sollte Tollense dieses verlieren, ist der Aufstieg bei einem Sieg mit mindestens sieben Punkten Vorsprung gegen Tollense nach wie vor möglich.

Zum letzten Spieltag der Saison laden die Indigos am Samstag, den 22. September ein. Zu Gast wird auch das Familienbetreuungszentrum der Bundeswehr sein.

Brock - 11.09.2018

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Berlin Kobraswww.berlin-kobras.demehr News Erfurt Indigoswww.erfurt-indigos.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Berlin KobrasOpponents Map Berlin KobrasSpielplan/Tabellen Erfurt IndigosOpponents Map Erfurt Indigosfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
4. Liga
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Ost
4. Liga Ost
4. Liga Nord
4. Liga Nord
4. Liga Bayern
4. Liga Bayern
4. Liga NRW
4. Liga NRW
4. Liga Mitte

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Hamburg Huskies

Rhein-Main R. Offenbach

Wernigerode Mountain T.

Jade Bay Buccaneers

Gießen Golden Dragons II

Elmshorn Fighting Pirates

Cologne Ronin

Nordhorn Vikings

Radebeul Suburbian Foxes

Fulda Saints

zum Ranking vom 14.10.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE