Lions Flag Team verliert Spiel und Spieler

Das Lions Flag Team verlor gegen die Hamburg Snappers. Zum erwartet schweren Spiel trat das Flag Team der Lions, am gestrigen Sonntag, in Hamburg beim mehrfachen Deutschen Meister den Hamburg Pioneers Snappers an. Das mit aktuellen und ehemaligen Tackle Football Spielern bestückte Team der Gastgeber, war auch für das Braunschweiger Team von Head Coach Holger Fricke eine Nummer zu groß und so verloren die Löwen die Partie deutlich mit 63:0 (7:0; 28:0; 7:0; 21:0). Viel schwerer als die Niederlage, fällt aber der Verlust zweier Spieler der Lions, die sich in der zum Teil überhart geführten Partie, schwer verletzten und für den Rest der Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Passverteidiger Fabian Uebe trug einen komplizierten Bruch der Nase und Running Back Fabian Spohn, eine schwere Knieverletzung davon.

Von Beginn an zeigten die Hamburger den Löwen ihre Grenzen auf und zogen nach anfänglichen kleinen Startschwierigkeiten ihr Spiel auf. Zwar gelang den Braunschweiger die ein oder andere gute Aktion sowohl auf Seiten der Offense, als auch in der Defense, so steuerten die beiden Defensive Line Spieler Matthias Vietz und Andreas Priebe den ein oder anderen Quarterback Sack bei und Passverteidiger Lars Riesner gelang eine Interception, doch für Punkte reichten die guten Aktionen nicht. Nun gilt es, den angesammelten Frust der Niederlage und den Verlust der beiden Spieler bestmöglich in den Hintergrund zu schieben und sich auf das nächste Spiel zu konzentrieren. Bereits am kommenden Samstag (8. September, Kickoff 16 Uhr) trifft die Mannschaft des 1. FFC Braunschweig in ihrem letzten regulären Saisonspiel vor den Playoffs, auf das Team der Assindia Firebirds aus Essen. Gegen die Mannschaft der Essener gilt es, die bittere Niederlage aus dem Hinspiel wieder gut zu machen und mit einem Sieg in die bereits eine Woche später startenden Playoffs zu gehen.

Schlüter - 03.09.2018

Das Lions Flag Team verlor gegen die Hamburg Snappers.

Das Lions Flag Team verlor gegen die Hamburg Snappers. (© Claudia Schwarzenberg / 1. FFC Braunschweig)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Senior Flagwww.flagfootball.demehr News Braunschweig FFCwww.newyorker-lions.demehr News Hamburg Pioneerswww.hamburg-pioneers.deSpielplan/Tabellen Senior FlagLeague Map Senior Flagfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Senior Flag

Aktuelle Spiele und Tabelle Senior Flag

Hamb. Pioneers Snappers

12

:

0

1.000

6

6

0

0

320

:

35

Kiel Baltic Hurricanes

8

:

4

.667

6

4

2

0

246

:

96

Hamburg Ravens

0

:

12

.000

6

0

6

0

6

:

313

Dresden Monarchs

10

:

2

.833

6

5

1

0

185

:

93

Berlin Bears

8

:

4

.667

6

4

2

0

161

:

59

Leipzig Lions

0

:

12

.000

6

0

6

0

3

:

205

Assindia Fire Birds

8

:

4

.667

6

4

2

0

185

:

95

FFC Braunschweig

6

:

6

.500

6

3

3

0

151

:

173

Hildesheim Invaders

2

:

10

.167

6

1

5

0

41

:

229

Spielplan/Tabellen Senior Flag
Junior Flag
Junior Flag
Junior Flag
GFL
GFL
GFL
Nachwuchs

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Hamburg Huskies

Rhein-Main R. Offenbach

Wernigerode Mountain T.

Jade Bay Buccaneers

Gießen Golden Dragons II

Elmshorn Fighting Pirates

Cologne Ronin

Nordhorn Vikings

Radebeul Suburbian Foxes

Fulda Saints

zum Ranking vom 14.10.2018
Nachwuchs
Flag
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE