Hiobs-Botschaft für die 49ers

McKinnon fällt lange ausJerick McKinnon, der neu verpflichtete Running Back der San Francisco 49ers, hat sich am Samstag im Training ohne Kontakt die Kreuzbänder im Knie gerissen. Damit fällt er wohl für den Rest der Saison aus. McKinnon wurde erst in dieser Spielpause aus Minnesota verpflichtet und galt als Königs-Transfer. Er unterschrieb einen mit 30 Millionen US-Dollar dotierten Vertrag über vier Jahre, den viele Experten als zu hoch ansahen.

Doch Head Coach Kyle Shanahan trat dem entgegen und betonte das McKinnon genau in sein Spielsystem passe. Da auch Ersatz-Running Back Matt Breida mit einer Schulterverletzung ausfällt hat Neuzugang Alfred Morris beste Chancen viele Spielanteile beim Saisonstart bei den Minnesota Vikings zu erhalten.

Kavalirek - 02.09.2018

McKinnon fällt lange aus

McKinnon fällt lange aus (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow San Francisco 49ers - Los Angeles Chargers (Getty Images)mehr News San Francisco 49erswww.sf49ers.comSpielplan/Tabellen San Francisco 49ersOpponents Map San Francisco 49ersfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
San Francisco 49ers

Spiele San Francisco 49ers

09.09.

Minnesota Vikings - San Francisco 49ers

24

:

16

16.09.

San Francisco 49ers - Detroit Lions

30

:

27

23.09.

Kansas City Chiefs - San Francisco 49ers

38

:

27

30.09.

Los Angeles Chargers - San Francisco 49ers

29

:

27

07.10.

San Francisco 49ers - Arizona Cardinals

18

:

28

16.10.

Green Bay Packers - San Francisco 49ers

33

:

30

22.10.

San Francisco 49ers - Los Angeles Rams

10

:

39

28.10.

Arizona Cardinals - San Francisco 49ers

18

:

15

02.11.

San Francisco 49ers - Oakland Raiders

34

:

3

13.11.

San Francisco 49ers - New York Giants

23

:

27

25.11.

Tampa Bay Buccaneers - San Francisco 49ers

27

:

9

02.12.

Seattle Seahawks - San Francisco 49ers

43

:

16

09.12.

San Francisco 49ers - Denver Broncos

20

:

14

16.12.

San Francisco 49ers - Seattle Seahawks

22:05 Uhr

23.12.

San Francisco 49ers - Chicago Bears

22:05 Uhr

30.12.

Los Angeles Rams - San Francisco 49ers

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen San Francisco 49ers
Seattle Seahawks
Amari Cooper war nicht zu stoppen von den Eagles

NFL Woche 14

Sensationen
über Sensationen!

Seattle Seahawks
Seattle Seahawks

NFL

football-aktuell Ranking

1

Chicago Bears

2

Los Angeles Rams

3

Kansas City Chiefs

4

New Orleans Saints

5

Los Angeles Chargers

6

Seattle Seahawks

7

New England Patriots

8

Dallas Cowboys

9

Houston Texans

10

Pittsburgh Steelers

Chicago Bears

New York Giants

New England Patriots

Seattle Seahawks

Detroit Lions

Los Angeles Rams

Washington Redskins

Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs

Atlanta Falcons

zum Ranking vom 11.12.2018
Los Angeles Rams

Carolina Panthers - New Orleans Saints

56.2 % sehen als Sieger die Carolina Panthers

New York Jets - Houston Texans

51.2 % favorisieren die Houston Texans

Pittsburgh Steelers - New England Patriots

49.8 % gehen mit den Pittsburgh Steelers

Cincinnati Bengals - Oakland Raiders

62.7 % sind überzeugt von den Oakland Raiders

Los Angeles Rams
Los Angeles Rams
Arizona Cardinals
Arizona Cardinals
Jeff Wilson #41 (San Francisco 49ers)Jeff Wilson #41 (San Francisco 49ers)Foto-Show ansehen: Denver Broncos
San Francisco 49ers - Denver Broncos
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE