Steelers-Linebacker mit "Dirty Play" gegen Packers?

Jamaal Williams hat sich beim 51:34-Sieg der Packers gegen die Pittsburgh Steelers leicht am Knöchel verletzt. Jamaal Williams ließ sich erst nichts anmerken. Nach dem Tackle von Vince Williams, Linebacker der Pittsburgh Steelers, stand der Running Back der Green Bay Packers noch einmal im Huddle und blockte sogar noch einen heranstürmenden Gegner.

Doch da hatte er sich schon an Knöchel verletzt. Williams selbst geht fest davon aus, dass der Tackle und die damit verbundene Verletzung aus einem "Dirty Play", also einem unfairen Tackle, resultiert. "Sehr wahrscheinlich, ja", sagte der Packer. "Er hätte stoppen und mein Bein in Ruhe lassen können."

Glück im Unglück für Green Bay: Die Verletzung von Jamaal Williams ist nicht weiter schlimm. "Es ist nichts Ernstes", betonte der 23-Jährige. Er könne mit Blick auf die Partie gegen die Oakland Raiders wieder ins Training einsteigen.

Alles andere würde dem Backfield der Green Bay Packers auch ziemlich ungelegen kommen: Aaron Jones musste die ersten beiden Preseason-Spiele mit einer Achillessehnenverletzung passen, Devante Mays, der nach einer enttäuschenden Saison sein können zeigen wollte, kann aus den gleichen Gründen seit Anfang August nicht trainieren.

Mit LeShun Daniels und Bronson Hill sind seit wenigen Tagen zwei neue Running Backs in Wisconsin unter Vertrag.

Fabian Biastoch - 21.08.2018

Jamaal Williams hat sich beim 51:34-Sieg der Packers gegen die Pittsburgh Steelers leicht am Knöchel verletzt.

Jamaal Williams hat sich beim 51:34-Sieg der Packers gegen die Pittsburgh Steelers leicht am Knöchel verletzt. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Green Bay Packerswww.packers.comSpielplan/Tabellen Green Bay PackersOpponents Map Green Bay Packersfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Booking.com
Green Bay Packers

Spiele Green Bay Packers

10.09.

Green Bay Packers - Chicago Bears

24

:

23

16.09.

Green Bay Packers - Minnesota Vikings

29

:

29

23.09.

Washington Redskins - Green Bay Packers

19:00 Uhr

30.09.

Green Bay Packers - Buffalo Bills

19:00 Uhr

07.10.

Detroit Lions - Green Bay Packers

19:00 Uhr

16.10.

Green Bay Packers - San Francisco 49ers

02:15 Uhr

28.10.

Los Angeles Rams - Green Bay Packers

21:25 Uhr

05.11.

New England Patriots - Green Bay Packers

02:20 Uhr

11.11.

Green Bay Packers - Miami Dolphins

19:00 Uhr

16.11.

Seattle Seahawks - Green Bay Packers

02:20 Uhr

26.11.

Minnesota Vikings - Green Bay Packers

02:20 Uhr

02.12.

Green Bay Packers - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

09.12.

Green Bay Packers - Atlanta Falcons

19:00 Uhr

16.12.

Chicago Bears - Green Bay Packers

19:00 Uhr

23.12.

New York Jets - Green Bay Packers

19:00 Uhr

30.12.

Green Bay Packers - Detroit Lions

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Green Bay Packers
Green Bay Packers
Green Bay Packers

Atlanta Falcons - New Orleans Saints

47.7 % glauben an den Sieg der Atlanta Falcons

Seattle Seahawks - Dallas Cowboys

51.4 % denken: Sieg Seattle Seahawks

Carolina Panthers - Cincinnati Bengals

50 % tippen auf Sieg der Carolina Panthers

Baltimore Ravens - Denver Broncos

58.3 % tippen auf Sieg der Baltimore Ravens

Minnesota Vikings
Minnesota Vikings
Minnesota Vikings
Chicago Bears
Chicago Bears
Detroit Lions

NFL

football-aktuell Ranking

1

Jacksonville Jaguars

2

Los Angeles Rams

3

Tampa Bay Buccaneers

4

Minnesota Vikings

5

Kansas City Chiefs

6

Philadelphia Eagles

7

Cincinnati Bengals

8

Carolina Panthers

9

Miami Dolphins

10

Atlanta Falcons

Jacksonville Jaguars

Tampa Bay Buccaneers

Los Angeles Rams

Cincinnati Bengals

Green Bay Packers

Philadelphia Eagles

New England Patriots

Washington Redskins

Baltimore Ravens

Carolina Panthers

zum Ranking vom 18.09.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE