Frühes Spektakel

Cody Kessler wird im Preseasonmatch gegen die New Orleans Saints für die Jacksonville Jaguars auflaufen Das erste Preseasonspiel der Jacksonville Jaguars gegen die New Orleans Saints verspricht ein Spektakel zu werden. Beide Teams waren in der letzten Saison mit dem Erreichen des Championship Games (Jacksonville) beziehungsweise der Divisional Round (New Orleans) sehr erfolgreich. Doch dieses Jahr wollen sich sowohl die Jaguars als auch die Saints steigern und erneut für Aufsehen sorgen.

Die Zuschauer im TIAA Bank Field in Jacksonville werden bei beiden Mannschaften Stars zu sehen bekommen. New Orleans kann vor allem mit der starken Offensive um Quarterback Drew Brees und die beiden Running Backs Alvin Kamara und Mark Ingram, der allerdings für die ersten vier Spiele der regulären Saison suspendiert ist, überzeugen. Die Jaguars stellen dank Jalen Ramsey, A.J Bouye und Co. die zweitbeste Verteidigung der NFL.

Wie in der Saisonvorbereitung üblich wird ein ganz besonderes Augenmerk auf den Rookies liegen, die erwartungsgemäß viel Spielzeit bekommen dürften. Die Saints wählten in der ersten Runde der Draft Defensive End Marcus Davenport aus und gaben dafür sogar in einem Trade ihren diesjährigen Erstrundenpick ab. Außerdem wurde Drew Brees mit Receiver Trequan Smith eine weitere Anspielstation zur Seite gestellt. Jacksonville überraschte durch die Auswahl von Defensive Tackle Taven Bryant, da die Defensive Line mit Spielern wie Yannick Ngakoue, Malik Jackson und Calais Cambell schon sehr gut besetzt ist. Doch Bryant, der mit seiner Flexibilität punktet und sowohl Defensive End als auch Defensive Tackle spielen kann, wird versuchen, sich gegen die starken Konkurrenten durchzusetzen. Zusätzlich wählten die Jaguars Receiver DJ Shark und Safety Ronnie Harrison aus.

Neben den Rookies werden sich auch die Backup-Quarterbacks zeigen dürfen. Cody Kessler und Tanner Lee werden auf Seiten Jacksonvilles ebenso Pässe werfen dürfen wie bei New Orleans Tom Savage und Taysom Hill.

Henrik Hoelzmann - 09.08.2018

Cody Kessler wird im Preseasonmatch gegen die New Orleans Saints für die Jacksonville Jaguars auflaufen

Cody Kessler wird im Preseasonmatch gegen die New Orleans Saints für die Jacksonville Jaguars auflaufen (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Jacksonville Jaguarswww.jaguars.comSpielplan/Tabellen Jacksonville JaguarsOpponents Map Jacksonville Jaguarsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Jacksonville Jaguars

Spiele Jacksonville Jaguars

09.09.

New York Giants - Jacksonville Jaguars

15

:

20

16.09.

Jacksonville Jaguars - New England Patriots

31

:

20

23.09.

Jacksonville Jaguars - Tennessee Titans

6

:

9

30.09.

Jacksonville Jaguars - New York Jets

31

:

12

07.10.

Kansas City Chiefs - Jacksonville Jaguars

30

:

14

14.10.

Dallas Cowboys - Jacksonville Jaguars

40

:

7

21.10.

Jacksonville Jaguars - Houston Texans

7

:

20

28.10.

Jacksonville Jaguars - Philadelphia Eagles

18

:

24

11.11.

Indianapolis Colts - Jacksonville Jaguars

29

:

26

18.11.

Jacksonville Jaguars - Pittsburgh Steelers

16

:

20

25.11.

Buffalo Bills - Jacksonville Jaguars

24

:

21

02.12.

Jacksonville Jaguars - Indianapolis Colts

6

:

0

07.12.

Tennessee Titans - Jacksonville Jaguars

30

:

9

16.12.

Jacksonville Jaguars - Washington Redskins

19:00 Uhr

23.12.

Miami Dolphins - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

30.12.

Houston Texans - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Jacksonville Jaguars
Houston Texans
Mike Williams half mit gleich drei Touchdowns und einer Two-Point-Conversion gehörig mit für den Überraschungssieg

Vorschau NFL-Woche 15

Kampf um die
Playoffplätze

Carolina Panthers - New Orleans Saints

56.2 % sehen als Sieger die Carolina Panthers

New York Jets - Houston Texans

51.2 % sehen als Sieger die Houston Texans

Pittsburgh Steelers - New England Patriots

49.8 % sind überzeugt von den Pittsburgh Steelers

Cincinnati Bengals - Oakland Raiders

62.7 % sehen als Sieger die Oakland Raiders

AFC West
AFC West

NFL

football-aktuell Ranking

1

Chicago Bears

2

Los Angeles Rams

3

Kansas City Chiefs

4

New Orleans Saints

5

Los Angeles Chargers

6

Seattle Seahawks

7

New England Patriots

8

Dallas Cowboys

9

Houston Texans

10

Pittsburgh Steelers

Chicago Bears

New York Giants

New England Patriots

Seattle Seahawks

Detroit Lions

Los Angeles Rams

Washington Redskins

Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs

Atlanta Falcons

zum Ranking vom 11.12.2018
AFC West
AFC South
AFC South
AFC South
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE