Phantoms wollen konzentriert zur Sache gehen

Gegen die Fighting Farmers sind die Phantoms Favorit.Von Stadtmittelpunkt zu Stadtmittelpunkt sind es am 7. Juli genau 68,4 Kilometer, wenn es darum geht, als Wiesbadener das Auswärtsspiel der Phantoms bei den Montabaur Fighting Farmers mitzuerleben und das Team von Head Coach Andy McMillan bei seiner Mission "Ligaverbleib" zu unterstützen. Nach dem Sieg in Gießen und der erwarteten Niederlage beim ungeschlagenen Tabellenführer Ravensburg Razorbacks kann das dritte Auswärtsspiel der Phantoms in Folge schon vorentscheidend für den Klassenerhalt in der GFL 2 sein.

Hinter den Phantoms rangieren die Albershausen Crusaders und die Gießen Golden Dragons mit mit gehörigem Abstand in der Tabelle. Und noch dahinter liegen die Gastgeber aus Montabaur, die alle ihre sechs bisherigen Saisonspiele meist deutlich verloren. Die Phantoms haben gegen Albershausen den Saisonauftakt gewonnen, müssen aber noch zum Auswärtsspiel zu den Crusaders, während sie beide Vergleiche mit den Dragons gewonnen und damit den direkten Vergleich auf ihrer Seite haben. Derzeit sind es also dank des direkten Vergleichs quasi sieben Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Aber auch wenn die Phantoms aufgrund des bisherigen Saisonverlaufs als klarer Favorit ins Spiel gehen: Die Fighting Farmers brauchen eben genau einen Sieg, um erst einmal zu Gießen aufzuschließen und dann womöglich doch noch einen Dreikampf aus dem Rennen um die Abstiegsplätze zu machen. Wiesbadens Coach Andy McMillan warnt nicht umsonst vor Überheblichkeit: "Die Farmers haben sehr großes Potenzial, starke Spieler und trotz aller Rückschläge in der aktuellen Saison sicherlich auch den Willen, die GFL 2 noch zu halten. Zwei Siege und sie stehen auf Platz sechs."

Für die Phantoms wäre eine Niederlage keineswegs der Weltuntergang, weil sie auch danach noch genügend Matchbälle hätten, um sich nach hinten abzusichern. Ein Sieg in Montabaur wäre dazu aber natürlich immens wertvoll. Noch wertvoller wäre es für Montabaur, gerade gegen die Phantoms ein Zeichen zu setzen, dass man die Saison 2018 eben noch längst nicht abgeschrieben hat.

Auerbach - 05.07.2018

Gegen die Fighting Farmers sind die Phantoms Favorit.

Gegen die Fighting Farmers sind die Phantoms Favorit. (© Michael Wiegand / Wiesbaden Phantoms)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Montabaur Fighting Farmerswww.fighting-farmers.demehr News Wiesbaden Phantomswww.wiesbaden-phantoms.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Montabaur Fighting FarmersOpponents Map Montabaur Fighting FarmersSpielplan/Tabellen Wiesbaden PhantomsOpponents Map Wiesbaden Phantomsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Wiesbaden Phantoms
Wiesbaden Phantoms
Wiesbaden Phantoms
Wiesbaden Phantoms
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Frankfurt Universe

Potsdam Royals - Berlin Rebels

62.6 % sehen als Sieger die Berlin Rebels

Ingolstadt Dukes - Stuttgart Scorpions

86 % favorisieren die Ingolstadt Dukes

Lübeck Cougars - Solingen Paladins

55.3 % sehen als Sieger die Solingen Paladins

Düsseldorf Panther - Rostock Griffins

85.5 % sind überzeugt von den Düsseldorf Panther

Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Sachsen
Sachsen
Berlin
Berlin
Schleswig-Holstein

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Berlin Rebels

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Allgäu Comets

Allgäu Comets

Kiel Baltic Hurricanes

Montabaur Fighting Farm.

Marburg Mercenaries

München Rangers

Cologne Crocodiles

Heilbronn Miners

Ingolstadt Dukes

Beelitz Blue Eagles

Hildesheim Invaders

zum Ranking vom 12.08.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE