Perfect Season für Telfs Patriots

 #17 Thomas Langecker punktete zwei Mal für die Telfs Patriots mit tollen Caches.Noch in der Morgendämmerung traten die Telfs Patriots am Samstag ihre sechsstündige Reise ins über 400 km entfernte Domzale (Slowenien) an, um ihr letztes Spiel in der Regular Season gegen die Tigers zu absolvieren. Die Reisestrapazen sollten sich lohnen, denn mit 35:14 holte man souverän den Sieg. So ziehen die Oberländer Patrioten mit acht Siegen in acht Spielen ungeschlagen ins Halbfinale ein.

"Es war nicht unser bestes Spiel, aber zum Sieg hat es gereicht. Ein gutes Gefühl mit 8-0 ins Halbfinale zu gehen," kommentierte Head Coach Nick Kleinhansl: "Die letzten drei Monate waren intensiv. Wir sind als letztes Team in die Saison gestartet und als erstes Team unserer Liga haben wir alle acht Spiele des Grunddurchgangs absolviert. Jetzt haben wir drei Wochen Zeit uns auf das Halbfinale vorzubereiten."

Die Pannonia Eagles lösten mit dem gestrigen Sieg über die Fürstenfeld Raptors (20:03) das Playoff-Ticket und stehen als Halbfinal-Gegner der Telfs Patriots fest. Diese haben als Tabellenführer der Conferece B das Heimrecht fixiert und sind am 14. Juli, 18 Uhr beim SportZentrum Telfs Gastgeber des Halbfinalspiels

Bereits in den ersten Spielminuten zeigten die Goldhelme, dass sie zu Recht als Favoriten in dieses Spiel gingen: Thomas Langecker fing im ersten Drive einen wunderschönen Pass von QB Nick Kleinhansl zum Touchdown und Mike Fugger kickte den PAT – 0:7. Es folgte der Kickoff-Return, die Tigers Offense kam aufs Feld, fumbelte und die Patriots Defense holte sich das Angriffsrecht zurück. Für die knapp 200 Zuschauer war der zweite Drive ein Déjà-vu: Thomas Langecker fing erneut einen Pass zum Touchdown und Mike Fugger kickte den PAT – 0:14.

Das zweite Quarter eröffnete Sakir Cosar mit einem Touchdown und auch Nick Kleinhansl schrieb für die Oberländer Patrioten Punkte aufs Scoreboard. Kurz vor der Halbzeitpause lief die #7 der Domžale Tigers einen Kickoff-Return-Touchdown und es ging mit 7:28 in die Kabinen, um etwas Schatten zu tanken.

Die zweite Spielhälfte war weniger punktereich, aber nicht minder spannend. Im dritten Quarter punkteten die Domžale Tigers erneut mit einem 40 Yards-Touchdown und erhöhten auf 14:28. Der Konter der Patriots ließ nicht lange auf sich warten: Die Offensive Line der Patriots arbeitete wieder hervorragend und ließ der Tigers Defense keine Chance Sakir Cosar zum 14:35 aufzuhalten. Dieser Punktestand hielt sich bis zum Schlusspfiff, da im vierten Quarter keines der Teams mehr die Endzone erreichen konnte.

Wittig - 24.06.2018

 #17 Thomas Langecker punktete zwei Mal für die Telfs Patriots mit tollen Caches.

#17 Thomas Langecker punktete zwei Mal für die Telfs Patriots mit tollen Caches. (© TP/Gerhard Gabl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 2football.atmehr News Domzale Tigerswww.tigers.simehr News Telfs Patriotswww.patriots.atSpielplan/Tabellen Division 2League Map Division 2Spielplan/Tabellen Domzale TigersOpponents Map Domzale TigersSpielplan/Tabellen Telfs PatriotsOpponents Map Telfs Patriotsfootball-aktuell-Ranking Europa
HUDDLE - Das American Football Magazin
Telfs Patriots
Telfs Patriots
Tirol Raiders
Vienna Vikings
Vienna Warlords
Graz Giants
Division 2
AFL
Division 3
Österreich
Österreich
Tschechien
NFL
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Ljubljana Silverhawks

6

Amstetten Thunder

7

Vienna Knights

8

Mödling Rangers

9

Traun Steelsharks

10

Hohenems Blue Devils

Fehervar Enthroners

Danube Dragons II

Klosterneuburg Broncos

Tulln Air Force Hawks

Carnuntum Legionaries

Salzburg Ducks II

Wörgl Warriors

Salzburg Bulls II

Upper Styrian Rhinos

Mostviertel Bastards

zum Ranking vom 15.07.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE