Generals empfangen Firebirds

Am kommenden Sonntag treffen die Göttingen Generals im Rückspiel auf die Bremen Firebirds im heimischen Maschpark Stadion. Das Hinspiel fand erst letzten Samstag in Bremen statt. Dieses konnten die Göttinger klar für sich entscheiden. Obwohl es diverse Strafen und Unsportlichkeiten gab, freuen sich die Generals auf das nächste Spiel. "Im letzten Spiel haben sich leider wieder einige unserer Spieler verletzt. Außerdem gab es auf Seiten der Gastgeber einige Unsportlichkeiten. Aber davon lassen wir uns nicht beeindrucken. Wir ziehen wie immer unser Ding durch", kommentierte Helfrich. "Die Bremer hatten ebenfalls einige Verletzte zu beklagen, es bleibt also abzuwarten, wie sie sich im Rückspiel anstellen werden."

Im Maschpark selber finden derzeit noch Bauarbeiten statt, weswegen die Goalposts versetzt werden. Im Vergleich zum Hinspiel in Bremen wird die Partie aber auf sattem Grün ausgetragen. "Schürfwunden und ständig Sand im Gesicht sind auf Dauer eine Zumutung", tat Helfrich die Bedingung in Bremen ab.
Wie auch bei den letzten Heimspielen wird es wieder ein Catering von Dons Diner mit leckeren Burgern und Pulled Pork geben.

Der Kickoff ist um 15 Uhr vorgesehen.

Schlüter - 20.06.2018

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Göttingen Generalswww.generals.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Göttingen GeneralsOpponents Map Göttingen Generalsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Göttingen Generals
Jade Bay Buccaneers
Jade Bay Buccaneers
Jade Bay Buccaneers
Jade Bay Buccaneers
Braunschweig FFC
Braunschweig FFC
Braunschweig FFC
Oldenburg Knights
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg

Hamburg Pioneers - Arm. Spart. Hannover

50.6 % sehen als Sieger die Arminia Spartans Hannover

Frankfurt Pirates - Darmstadt Diamonds

56.2 % tippen auf Sieg der Darmstadt Diamonds

Holzgerlingen Twister - Biberach Beavers

64.6 % denken: Sieg Biberach Beavers

Passau Pirates - Neu-Ulm Spartans

64 % sind überzeugt von den Passau Pirates

Baden-Württemberg
Bayern
Bayern
Niedersachsen
Niedersachsen
Brandenburg
Brandenburg

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Ingolstadt Dukes

Hamburg Blue Devils

Würzburg Panthers

Assindia Cardinals

Saarland Hurricanes II

Trier Stampers

Bayreuth Dragons

Schwalmstadt Warriors

Schweinfurt Ball Bearings

Aschaffenburg Stallions

Bamberg Bucks

zum Ranking vom 15.07.2018
Berlin
Berlin
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE