Bremerhaven in Kiel stärker

Auch im fünften Saisonspiel haben die Canes 2 immer noch keinen Sieg in der Regionalliga Nord erringen können. Gegen die Bremerhaven Seahawks mussten die Förderstädter diesmal eine 20:39 Niederlage akzeptieren.

Drei Pässe von QB Michael Whitley reichten aus, um die Canes II im ersten Drive der Gäste zu verwirren und ein 6:0 für Bremerhaven auf das Scoreboard zu zaubern. Der Sturmdrang setzte sich im zweiten Drive der Seahawks fort, als Jan von der Heide einen 35-Yard-Pass in der Endzone fing und sein Team auf 12:0 in Front brachte.

Eine erste Vorentscheisung fiel, als Chris Lipsey einen kurzen Pass in arger Bedrängnis fing und daraus einen 99 Yards Touchdown zauberte. Kiel sollte bis dato nur auf 12:7 verkürzen können und blieb wie schon im Spiel gegen Hamburg vor allem bei gegnerischen Pässen verwundbar. Bis zur Pause sollte Bremerhaven seine Führung durch Lars von der Heide auf 26:7 ausbauen, startete im dritten Viertel allerdings schlecht. Kiel QB Philipp Galié erschloss sich wichtige Raumgewinn und fand auch einen Receiver, der schließlich das Ergebnis zwischenzeitlich auf 26:14 aus Sicht der Gäste verkürzte. Die Bremerhavener Schwächeperiode setzte sich fort, als Denis Varela Tomar den Ball fumbelte und Kiel II hieraus das 26:20 erzielte. In der Schlußphase agierte allerdings nur noch das Team von der Weser. Michael Whitley erlief das 33:20 und Chris Lipsey fing eine Interception ab, die Bremerhaven recht schnell wieder in Ballbesitz brachte. Universalspieler Lipsey fing ein paar Minuten später zwei Pässe, von denen der letzte das 39:20 Endergebnis zu Gunsten Bremerhavens manifestierte.

Schlüter - 18.06.2018

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News Bremerhaven Seahawkswww.seahawks-bremerhaven.demehr News Kiel Baltic Hurricaneswww.hurricanes-kiel.demehr News Kiel Baltic Hurricanes IIwww.hurricanes-kiel.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Bremerhaven SeahawksOpponents Map Bremerhaven SeahawksSpielplan/Tabellen Kiel Baltic Hurricanes IIOpponents Map Kiel Baltic Hurricanes IIfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Lübeck Cougars
Lübeck Cougars
Elmshorn Fighting Pirates

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Berlin Rebels

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Allgäu Comets

Allgäu Comets

Kiel Baltic Hurricanes

Montabaur Fighting Farm.

Marburg Mercenaries

München Rangers

Cologne Crocodiles

Heilbronn Miners

Ingolstadt Dukes

Beelitz Blue Eagles

Hildesheim Invaders

zum Ranking vom 12.08.2018
Elmshorn Fighting Pirates
Sachsen
Sachsen
Brandenburg
Hessen
Bayern
Nordrhein-Westfalen

Munich Cowboys - Marb. Mercenaries

86 % sehen als Sieger die Munich Cowboys

Schwäbisch H. Unic. - Allgäu Comets

77.7 % denken: Sieg Schwäbisch Hall Unicorns

Elmshorn Fighting Pirat. - Langenfeld Longhorns

77.7 % glauben an den Sieg der Elmshorn Fighting Pirates

Wiesbaden Phantoms - Montabaur Fighting F.

57 % sehen als Sieger die Montabaur Fighting Farmers

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE