Badgers stoppen Hannover

RB Daniel Antonowitsch (Ritterhude Badgers)Die Hannover Spartans haben in der Regionalliga Nord etwas überraschend gegen die Badgers in Ritterhude verloren. Die Gastgeber gewannen im Stadion am Moormannskamp mit 13:7. Beide Mannschaften fielen vor allem mit zwei nicht üppig agierenden Offense-Teams auf, die einerseits die Sperre von Hannovers QB Breon Allen verkraften mussten und andererseits warfen die Ritterhuder in Person von Ritterhudes Spielmacher Maximin Lange bis zum Ende des zweiten Viertels drei Interceptions. Entsprechend mussten die Defensereihen die Kohlen aus dem Feuer holen und verhinderte frühzeitige Führungschancen der Spartaner. So fingen Daniel Reffelmann und Kai Binnemann Fehlpässe ab und die Badgers durften sich auch über einen erzwungenen Fumble freuen.

Im dritten Viertel läutete Hannover schließlich die Wende zum interessanteren Offensespiel ein und Sascha Hamp fing einen Pass in der gegnerischen Endzone. Ritterhudes QB Lange antwortete postwendend zum Ausgleich mit einem Screen Pass auf Tobias Kruschinski. Die Entscheidung fiel im vierten Viertel, als sich Daniel Antonowitsch ein Herz nahm und den 13:7 Endstand für Ritterhude erlief.

Schlüter - 18.06.2018

RB Daniel Antonowitsch (Ritterhude Badgers)

RB Daniel Antonowitsch (Ritterhude Badgers) (© Zelter Media Service)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News Hannover Spartanswww.hannoverspartans.demehr News Ritterhude Badgerswww.badgers.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Hannover SpartansOpponents Map Hannover SpartansSpielplan/Tabellen Ritterhude BadgersOpponents Map Ritterhude Badgersfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Ritterhude Badgers
Bayern
Bayern
Bayern
Bayern
Bayern
Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz

Braunschweig NY Lions - Munich Cowboys

83.2 % favorisieren die Braunschweig NY Lions

Biberach Beavers - Darmstadt Diamonds

7.2 % setzen auf ein Remis!

Erfurt Indigos - Tollense Sharks

58.7 % setzen auf die Tollense Sharks

Recklinghausen Charg. - Siegen Sentinels

62.9 % sind überzeugt von den Siegen Sentinels

Rheinland-Pfalz
Hessen
Hessen
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Sachsen
Sachsen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Dresden Monarchs

5

Frankfurt Universe

6

Potsdam Royals

7

Marburg Mercenaries

8

Kiel Baltic Hurricanes

9

Cologne Crocodiles

10

Allgäu Comets

Augsburg Raptors

Munich Cowboys II

Erding Bulls

Biberach Beavers

Feldkirchen Lions

Hof Jokers

Landsberg X-press

Franken Timberwolves

Regensburg Phoenix

Bremerhaven Seahawks

zum Ranking vom 16.09.2018
Baden-Württemberg
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE