Crocodiles vor nächstem Sieg?

Die Kölner Defense will in Hildesheim nichts anbrennen lassenDie Cologne Crocodiles reisen bereits zwei Wochen nach dem 31:7-Erfolg über die Invaders zum Rückspiel nach Hildesheim. Um 16 Uhr ist Kickoff im Homefield der Invasoren im Stadion von Eintracht Hildesheim, Philosophenweg, 31139 Hildesheim. Wie auch vergangene Woche in Hamburg hatten die Kölner nur aufgrund einer konzentrierten annschaftsleistung in der zweiten Halbzeit noch die letztlich vom Ergebnis passablen Siege noch für sich einfahren können. Doch allen Beteiligten um das Trainergespann von Head Coach Patrick Köpper und seinem Offensive Coordinator David Odenthal und ihren Spielern ist klar, dass man sich solche Aussetzer in der Anfangsphase eines Spieles nicht allzu oft erlauben, das Glück nicht zu häufig herausfordern kann.

Zwar werden die Crocodiles nach fünf Spielen und 9:1 derzeit sowohl nach Siegen als auch Spiel-Sieg Quotient auf dem zweiten Tabellenplatz geführt. Nach Siegen gegen Kiel, Potsdam, Hildesheim und Hamburg un dem Rückspiel-Remis in Kiel soll nun der nächste Erfolg her. Jedoch haben nicht alle Teams die gleiche Spielanzahl, auch wegen der Teilnahme an europäischen Wettbewerben einiger Teams. Des Weiteren hat man gegen die absoluten Schwergewichte der Liga noch gar nicht gespielt. Neben den Berlin Rebels zählen sicher auch der nächste Heimspielgegner aus Dresden sowie selbstverständlich Vize- und Europameister Braunschweig dazu. Und auch der starke Aufsteiger aus Potsdam darf trotz des 42:41-Erfolgs nahe der Hauptstadt auf keinen Fall außer Acht gelassen werden.

Die von den US-Coaches um Cheftrainer Matt Lefever, Offensive Coordinator Dwight Pattrick und Quarterback Coach Matt Crockett und ihren deutschen Kollegen geführten Invaders stehen nach bisher fünf Spielen bei fünf Niederlagen auf dem vorletzten Tabellenplatz vor den ebenfalls noch sieglosen Hamburg Huskies mit bereits sieben Niederlagen.

16. Juni 2018
Cologne Crocodiles @ Hildesheim invaders
Stadion am Philosophenweg
Kickoff: 16 Uhr

Tillmann - 15.06.2018

Die Kölner Defense will in Hildesheim nichts anbrennen lassen

Die Kölner Defense will in Hildesheim nichts anbrennen lassen (© Tillmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Cologne Crocodileswww.cologne-crocodiles.demehr News Hildesheim Invaderswww.invaders.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Cologne CrocodilesOpponents Map Cologne CrocodilesSpielplan/Tabellen Hildesheim InvadersOpponents Map Hildesheim Invadersfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Cologne Crocodiles

Spiele Cologne Crocodiles

21.04.

Cologne Crocodiles - Kiel Baltic Hurricanes

32

:

14

13.05.

Potsdam Royals - Cologne Crocodiles

41

:

42

19.05.

Kiel Baltic Hurricanes - Cologne Crocodiles

22

:

22

02.06.

Cologne Crocodiles - Hildesheim Invaders

31

:

7

09.06.

Hamburg Huskies - Cologne Crocodiles

28

:

43

16.06.

Hildesheim Invaders - Cologne Crocodiles

14

:

34

23.06.

Berlin Rebels - Cologne Crocodiles

34

:

13

01.07.

Cologne Crocodiles - Dresden Monarchs

27

:

58

08.07.

Braunschweig NY Lions - Cologne Crocodiles

42

:

21

04.08.

Cologne Crocodiles - Berlin Rebels

18:00 Uhr

11.08.

Cologne Crocodiles - Braunschweig NY Lions

18:00 Uhr

25.08.

Dresden Monarchs - Cologne Crocodiles

15:00 Uhr

02.09.

Cologne Crocodiles - Potsdam Royals

15:00 Uhr

08.09.

Cologne Crocodiles - Hamburg Huskies

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Cologne Crocodiles
GFL Süd
GFL Süd
GFL Süd
4. Liga
4. Liga
4. Liga
3. Liga
3. Liga
3. Liga

Munich Cowboys - Kirchdorf Wildcats

66.9 % sind überzeugt von den Munich Cowboys

Hamburg Blue Devils - Bremerhaven Seah.

60.1 % favorisieren die Hamburg Blue Devils

Kassel Titans - Mainz Golden Eagles

68.5 % sehen als Sieger die Mainz Golden Eagles

Pforzheim Wilddogs - Karlsruhe Engineers

66.9 % sehen als Sieger die Karlsruhe Engineers

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE